• Jahresrückblick: Tschüss 2021, du warst echt ganz okay
  • Jahresrückblick: Tschüss 2021, du warst echt ganz okay

    DIESER BLOGPOST ENTHÄLT WERBUNG WEGEN DER VERWENDUNG VON AFFILIATE-/WERBELINKS, DER NENNUNG & ERKENNBARKEIT VON MARKEN UND DER VERLINKUNG ANDERER WEBSITES

    letzte Aktualisierung am Juni 4, 2022

    Jahresrückblick, Shopping-Tipps, Blogger Leben, Blogger Urlaub, Bride to be, Disney, Timmendorfer Strand, Hamburg, Modetrends, Blogger, Fashionblogger, Ruhrgebiet

    Tschüss 2021 – was soll ich sagen? So ein richtiges Highlight-Jahr warst du nicht, aber auch keine Katastrophe wie dein Vorgänger. Du hast ein bisschen was wieder gut gemacht und mir gezeigt, wer und was wirklich zählt. Neugierig geworden? Dann viel Spaß beim Lesen meines Jahresrückblicks.

    Blogger Jahresreview 2021

    KLEINER RÜCKBLICK

    „Also liebes Jahr 2021, du siehst: Es ist nicht schwer es besser zu machen als 2020 und in deinem Jahresrückblick deutlich besser da zu stehen … Ich wünsche mir sehr, dass es so wird und das Jahr wirst, das ich immer mit meiner Hochzeit verbinden werde … „

    Jahresrückblick 2020, MILLI LOVES FASHION

    Ich spoiler mal direkt: Eine Hochzeit hat es auch 2021 nicht gegeben! Aber dazu später mehr. 2021 ist letztendlich genau das geworden, was ich erwartet hat: Ein Jahr, das ein kleines bisschen was regelt, wieder gut macht und einen versöhnlichen Abschluss hat. Also in diesem Sinne: Tschüss 2021.

    Blogger Jahresreview 2021

    30 WERDEN OHNE PARTY

    Das Jahr startete natürlich im Lockdown und dieser hielt sich hartnäckig über mehrere Woche. So fiel mein 30. Geburtstag dem Lockdown zum Opfer und war deshalb irgendwie nicht das, was ich mir so vor Jahren mal für diesen Tag ausgemalt hatte. Trotzdem war es ein wunderschöner Tag mit vielen tollen Ereignissen und meine Lieben haben das Beste aus diesem Tag heraus geholt, was in der damaligen Situation machbar war.

    Meine Gedanken zum 30 werden und warum wir 91er- und 90er-Girls definitiv die 33 richtig groß feiern sollten, lest ihr in diesem Blogpost!

    MEIN BLOG-JAHR 2021

    MILLI LOVES FASHION habe ich Anfang 2021 auf einen neuen Server umgezogen und habe besonders im Lockdown super viel Zeit investiert. Unter anderem darin alte Beiträge zu überarbeiten und die Besucherzahlen kontinuierlich zu steigern. Mein großes Ziel für 2022 ist es definitiv besser darin zu werden meine restliches Leben und das Blogger-Life besser unter einen Hut zu bekommen. Besonders, weil mich in der zweiten Jahreshälfte tolle Kooperationen erreicht haben, die mich nochmal zusätzlich motiviert haben.

    Blogger Jahresreview 2021 Vorfreude aufs No Angels Comeback

    DIE BESTE NACHRICHT DES KURZEN JAHRES

    Ich muss jetzt mal etwas weiter ausholen, weil genau genommen braute sich bereits im Dezember 2020 etwas am Musikhimmel zusammen. Denn Mitte Dezember hatte BMG die Rechte der Musik der gesamten Popstars-Bands aufgekauft und so landete die Musik meiner Jugend auf Spotify. Daraus entstand ein Riesen Hype um die No Angels: Die Heldinnen meiner Jugend. Die ganze Story dazu könnt ihr in diesem Blogpost nachlesen. Nach einem neuen Album, gab es für mich die Nachricht überhaupt: 2022 wird es wieder Konzerte geben und ich kann mir meinen Jugendtraum erfüllen. Einmal die No Angels live sehen!


    #Fangirl-Moment: Wenn du Dank No Angels – Jubiläum wieder 12 bist


    LOCKDOWN LEARNINGS!

    Mir diesen Konzerttraum zu erfüllen, ist eines der Learnings, die ich für mich aus dem Lockdowns gezogen habe. Man sollte manche Dinge einfach nicht aufschieben, sondern auch mal etwas Verrücktes tun. In meinem Fall: Für ein Konzert bis nach Berlin fahren! Ebenso habe ich auch 2021 eine Eselwanderung gemacht, die nochmal schöner als die erste war. Meine Mama und ich sind nämlich ganz alleine mit zwei Eseln losgezogen und konnte die Zeit total genießen. Ob es auch 2022 eine geben wird? Ich bin mir relativ sicher.

    Blogger Jahresreview 2021

    DIE GEPLATZTE HOCHZEIT 2.0

    Als wir uns im März 2021 immer noch im Lockdown befanden, war uns schnell klar, dass es mit einer Hochzeit im Mai 2021 eher schlecht aussieht. Deshalb entschlossen wir uns dieses Mal frühzeitig die Reissleine zu ziehen, um die Enttäuschung so klein wie möglich zu halten. Der neue Termin ist nun im September 2022 und so langsam komme ich auch wieder in Hochzeitsstimmung. Nach der erneuten Verschiebung wollte ich erstmal gar nichts mit dem Thema zu tun haben und hab das Wort „Hochzeit“ aus meinem Wortschatz verbannt. Mittlerweile freue ich mich aber wieder auf diesen besonderen Tag und freue mich, wenn ich bald wieder mit dem Planen loslegen kann.


    Hochzeitsplanung und Corona – Eine Herausforderung

    Hochzeit im Slow-Modus: Tipps für eine entspannte Hochzeitsplanung


    HOCHZEITS-BOOM

    Vielleicht liegt meine wiedergekehrte Hochzeits-Euphorie, aber an meinen lieben Mädels. Denn die haben im Jahr 2021 auch endlich das Heiraten für sich entdeckt. Leider fallen auch da gerade die großen Feiern aus bekannten Gründen aus. Aber trotzdem sind Hochzeiten was Schönes, die mich sofort mitreißen. Und irgendwann, ja irgendwann, da feiern wir wieder alle zusammen die Liebe <3

    Blogger Jahresreview 2021

    EINE TASCHE ALS ERINNERUNG

    Nachdem 2020 mein großer Handtaschen-Traum (Blogpost) in Erfüllung gegangen ist, hatte ich eigentlich nicht vor so schnell einen weiteren Traum einziehen zu lassen. Aber Dinge ändern sich und ein unerwarteter Geldsegen, der nicht einfach so die Zeit über für kleinere Dinge verpulvert werden sollte, taten sein übriges. Letztendlich wurde es nach wieder eine Tasche von Chanel, die mich immer an eine ganz besondere Person in meinem Leben erinnert wird.

    MEINE SHOPPING-HIGHLIGHTS 2021

    Neben dieser wunderbaren Tasche gab es noch weitere Shopping-Highlights im letzten Jahr. Unter anderem verpasste ich meinem Blog ein Upgrade und investierte in eine Canon 90d (Blogpost). Dazu gesellten sich ein paar richtig tolle Kleider wie dieses elegante Kleid (Blogpost) oder dieses Herbstkleid (Blogpost). Einer meiner liebsten Look 2021 ist übrigens in diesem Blogpost zu finden. Diesen Rock habe ich mir als erstes Stück nach dem Lockdown in einem Store gekauft und mich so sehr über diesen Schnapper gefreut.

    Golden Hour Shooting 2021

    URLAUB IM JAHR 2021

    Urlaube gab es in diesem Jahr zwei kleinere, die uns mal wieder ins Emsland führten. Die erste Jahreshälfte war an Urlaub allerdings aus diversen Gründen nicht zu denken. Deshalb ging es für uns im August und im Oktober je eine Woche an unserem Happy Place im Nirgendwo. Auszeiten, die wirklich gut taten und ziemlich viel Energie für die zweite Jahreshälfte gegeben haben. 2022 kann also kommen und für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen auf jeden Fall einen Urlaub außerhalb Deutschlands zu verbringen.

    TSCHÜSS 2021

    Das Jahresende 2021 war wenig spannend. Denn von der Vorweihnachtszeit hatte ich überhaupt nicht viel bis auf ein großes Learning: Gesundheit ist so wichtig im Leben. Eine Sache war mir aber dieses Jahr ziemlich wichtig: Die frühzeitige Organisation aller Weihnachtsgeschenke und das habe ich geschafft. Mitte Dezember hatte ich alle zumindest bestellt und wartete nur noch auf die Lieferungen. Das Meiste hatte ich bereits Ende November zur Cyber Week bestellt und am Ende waren es nur noch Kleinigkeiten.

    Also „Tschüss 2021“ und auf ein tolles 2022, das einfach wunderbar werden muss, weil 22 meine Lieblingszahl ist. Mein größter Wunsch an dich: Endlich unsere kirchliche Hochzeit feiern zu dürfen – meinst du, da geht was? …

    PIN IT!

    Blogger Jahresreview 2021
    Teilen:
    DIESER BLOGPOST ENTHÄLT WERBUNG WEGEN DER VERWENDUNG VON AFFILIATE-/WERBELINKS, DER NENNUNG & ERKENNBARKEIT VON MARKEN UND DER VERLINKUNG ANDERER WEBSITES

    2 Kommentare

    1. Januar 2, 2022 / 11:54 am

      Ich wünsche dir ein frohes neues Jahr, viel Glück und vor allem auch Gesundheit! 🙂 4 Wochen ausgeknockt zu sein, ist schon heftig, ich hoffe, es geht dir mittlerweile wieder gut?
      Ein schöner Rückblick! Ich drücke euch die Daumen, dass die Hochzeit 2022 nach euren Vorstellungen und Wünschen stattfinden darf! 🙂

    2. Januar 4, 2022 / 2:56 pm

      Hallo Milli,
      erst einmal wünsche ich dir ein frohes neues Jahr! Schade, dass auch 2021 wieder keine Hochzeit stattgefunden hat, aber nun sollte es doch endlich was werden. Ich wünsche es euch auf jeden Fall 🙂 Ich werde auch im Februar 30 Jahre alt und bin gespannt wie der Tag ablaufen wird.

      Wünsche dir einen tollen Tag!

      Liebst Linni
      http://www.linnisleben.de

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Current Favorites