• Dailylooks 04/21 – Meine stylische Monatsreview
  • Dailylooks 04/21 – Meine stylische Monatsreview

    DIESER BLOGPOST ENTHÄLT WERBUNG WEGEN DER VERWENDUNG VON AFFILIATE-/WERBELINKS, DER NENNUNG & ERKENNBARKEIT VON MARKEN UND DER VERLINKUNG ANDERER WEBSITES
    Outfitinspirationen fuer den Alltag

    „Der April macht was er will“ – dieser Eigenschaft hat der April 2021 alle Ehre gemacht. Denn das Wetter hatte gleich mehrere Tage einen Wechsel aus Hagel, Sonne, Schnee und Sturm zu bieten. Genau das spiegelt sich auch in meinen Dailylooks wieder. Aber seht selbst und lasst euch durch die neue Ausgabe der Dailylooks inspirieren …

    Outfit mit Strickjacke, Bluse und Jeans für den Frühling

    ZWIEBELOOK – EIN MUST HAVE

    Im April waren mir Outfits am liebsten, die sich für gleich für mehrere Wetterlagen eignen und leicht anpassbar sind. Denn das Wetter hatte von Schnee, Hagel, Regen und strahlendem Sonnenschein so einiges zu bieten. Das – ganz April-like- im viertelstündigen Wechsel, der für die tägliche Outfitwahl eine echte Herausforderung darstellte. Meine liebste Kombi war deshalb ein leichtes Oberteil mit einer warmen Strickjacke für die kalten Momente am Tag.

    Strickjacke – Mango
    Bluse – Esprit

    Jeans – Guess

    Die folgende Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks 

    Oversized Blazer in Tweedoptik mit Jeans kombiniert

    DER TWEED-BLAZER

    Dieser wundervolle Tweedblazer hat mein Herzchen im Sturm erobert. Ich habe ihn in der Stadt im vorbeigehen gesehen, aber Dank Click & Meet, konnte ich ihn nicht im Store kaufen. Deshalb folgte zu Hause angekommen sofort eine Bestellung im Online-Shop. Glücklicherweise passte der Blazer und so durfte er einziehen. Der Allrounder sieht nicht nur lässig durch Denim super aus wie in diesem Look. Sondern auch schick kombiniert mit einer Stoffhose oder zum Kleid.

    Blazer – Zara
    Shirt – Zara
    Jeans – Guess
    Schuhe -Tamaris

    Die folgende Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks 

    Kleid mit Disney-Print und Lederleggings kombinieren

    GROßE DISNEY-LIEBE

    Disney-Fashion ist fester Bestandteil meiner Garderobe und deshalb dürfen Shirt, Kleider & Co mit Disney-Print in den Dailylooks nicht fehlen. Gerade im Moment zaubert mir Disney immer wieder ein kleines Lächeln ins Gesicht. Versucht es doch auch mal mit einer Folge „Gummibärenbande“ gegen den Lockdown-Blues. Kann Wunder wirken, besonders wenn der richtige Frühling immer noch auf sich warten lässt. Wer noch Shopping Inspirationen für Disney-Fashion benötigt, sollte sich unbedingt diesen Blogpost anschauen.

    Kleid – shopDisney
    Leggings – Calzedonia
    Schuhe – MICHAEL Michael Kors

    Die folgende Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks 

    Bluse mit Volants als eleganter Frühlingslook

    OSTERN IM LOCKDOWN

    Ein Highlight im April war definitiv Ostern, auch wenn ich Dank einer Zahn-Op nur weiche Sachen essen konnte. Fisch passt glücklicherweise in diese Kategorie und mein Lieblingsgericht Spinat ist absolut etwas für Menschen mit kaputter Kauleiste. Leider zog sich das Ganze nicht nur über Ostern, sondern über zwei Wochen. Ich könnte auch sagen: War ne super Diät, aber leider nicht ganz schmerzfrei … Hatte es zwischenzeitlich mal mit Online-Shopping gegen Zahnschmerzen versucht, aber das klappte nur so semi-gut.

    Bluse- Zara
    Hose – H&M
    Schuhe – Buffalo

    Die folgende Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks 

    Kleid im Batikmuster als Frühlingsoutfit

    DAS COMEBACK DES JAHRES

    … okay also sie nennen es nicht Comeback, sondern sie „Feiern des 20 Jährigen Bandjubiläums“. Aaaaaaber ein absoluter Lichtblick in dieser verrückten Zeit ist, dass die No Angels wieder zusammen gefunden haben und es im Juni sogar ein neues Album geben wird. Ende April wurde endlich das Geheimnis um die Fanbox gelüftet und auch der Song „There must be an Angel“ erschien in einer neu aufgenommen Version als Single. Was soll ich sagen: Ich bin noch ein genauso großes Fangirl wie vor 20 Jahren und im absoluten „No Angels“-Fieber. Zu schade, dass es wohl mit Konzerten in dieser Zeit schwierig werden wird. Aaaaaaber sollte es doch Konzerte geben, werde ich mir den Traum erfüllen. Denn ich war Tatsache nie auf einem Konzert der No Angels … Ehrlicherweise eine echte Schande …

    Kleid – H&M
    Schuhe – Tamaris

    Die folgende Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks 

    Teilen:
    DIESER BLOGPOST ENTHÄLT WERBUNG WEGEN DER VERWENDUNG VON AFFILIATE-/WERBELINKS, DER NENNUNG & ERKENNBARKEIT VON MARKEN UND DER VERLINKUNG ANDERER WEBSITES

    1 Kommentar

    1. Mai 6, 2021 / 8:10 am

      Wieder richtig hübsche Looks! 🙂 Meine Outfits im April waren oftmals ähnlich wie dein erstes, als Oberteil, Cardigan, Jeans und Stiefeletten, was bei dem Wetter echt ganz praktisch war 🙂
      Das mit den Zahnschmerzen klingt ja nicht gut 🙁 Das mit den No Angels dafür umso mehr! Habe davon noch gar nichts mitbekommen… Mochte die früher auch sehr gerne 🙂

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.