Dailylooks 03/18 – Meine stylische Monatsreview

Monatsreview

Also den Satz “oh schon wieder ein Monat rum” spare ich mir jetzt einfach mal. Ich kann gar nicht glauben, dass der März vorbei ist und damit auch ein langersehnter Urlaub. Für mich ist diesem Monat ein großer Traum in Erfüllung gegangen und ich bin immer noch total geflasht. Aber der Reihe nach …

Dailylooks, Winterstyle, Herbststyle, Fashionblog, Modebloggerin, Ruhrgebiet, Monatsreview, Modeblog

Wenn ich so über meinen März nachdenke, fallen mir einige Highlights ein. Ein großes Highlight was direkt am ersten Märzwochenende. Der Freund und ich waren super lecker essen und haben uns ein tolles 3-Gänge-Menü im Ratshotel Haltern am See gegönnt. Die letzten Jahre waren wir zu unseren Jahrestagen immer im Hotel Loemühle, aber da dies leider seit letzten Sommer geschlossen ist, brauchen wir eine Alternative. Durch Zufall hatte ich im Radio von dem Restaurant in Haltern am See gehört und direkt mal die allseits beliebte Suchmaschine befragt. Im Nachhinein muss ich sagen, dass die Entscheidung genau richtig war. Ich habe den besten Nachtisch gegessen, den ich jemals gegessen habe. Aber auch die anderen Gänge waren unglaublich lecker. Zudem waren der Service sowie das Ambiente erste Klasse, sodass wir einen ganz wunderbaren Abend hatten. 

Kleid – H&M
Strumphfhose – H&M
Schuhe – H&M

Die folgende Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks 

Dailylook, Winterstyle, Herbststyle, Fashionblog, Modebloggerin, Ruhrgebiet, Monatsreview, Modeblog

Im März hatte ich endlich zwei Wochen Urlaub. Ihr glaubt gar nicht wie nötig ich diesen hatte. 5 Monate ohne Urlaub ist schon nicht ganz so fetzig. Vor allem dann nicht, wenn man nicht nur arbeitet, sondern auch eine Masterarbeit schreiben muss. Für meinen Urlaub habe ich mir deshalb auch so wenig wie möglich vorgenommen. Ich wollte in Ruhe meine Masterarbeit fertig schreiben und einfach mal ohne Reue morgens im Bett liegen. Zudem was mir wichtig einfach mal in den Tag hinein zu leben und mich einfach nur zu erholen. Zumal ich die letzten Woche immer mal wieder das Gefühl hatte krank zu werden. Was übrigens auch meine größte Sorge in Bezug auf den bevorstehenden Besuch im Disneyland war. 

Pullover – H&M
Rock – H&M
Schuhe – Tamaris

Die folgende Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks 

Kuscheloutfit, Kuschellook, Winteroutfit, Winterlook

Das große To Do des März war es also meine Masterarbeit fertig zu schreiben. Da ich zwei Wochen Urlaub hatte wollte ich diesen unbedingt nutzen, um das gute Stück fertig zu schreiben. Am Ende habe ich es tatsächlich geschafft und habe die Arbeit soweit fertig, dass ich nun noch über 4 Wochen Zeit für die letzten Korrekturen habe. Das Gefühl als ich die über 60 Seiten das erste Mal aus dem Drucker holte, war definitiv von Ungläubigkeit dominiert. Ich konnte nicht so richtig glauben, dass ich es viel schneller als gedacht geschafft habe meine Masterarbeit fertig zu stellen. Vor allem nachdem ich sie so viele Monate vor mir her geschoben hatte. Ich denke am Ende lag es daran, dass ich zu 100% hinter dem Thema stehe und es mir – komischerweise – sehr viel Spaß gemacht hat all meine Gedanken und Recherchen nieder zu schreiben. 

Bluse – Mango
Jeans – Diesel
Sneaker – Tommy Hilfiger

Die folgende Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks 

Dailylooks, Winterstyle, Herbststyle, Fashionblog, Modebloggerin, Ruhrgebiet, Monatsreview, Modeblog

Das Highlight meines März war eindeutig der Besuch im Disneyland Paris. So viele Jahre habe ich den Wunsch gehabt einmal dorthin zu fahren und dieser Traum ging letzte Woche in Erfüllung. Es war ein ganz wunderbarer Urlaub in der zauberhaften Welt von Disney. Nun verstehe ich den Satz “Der Ort an dem Träume wahr werden”. Alles das was ich mir für die Tage vorgenommen hatte ist in Erfüllung gegangen. In erster Linie wollte ich abschalten und an nichts anderes denken als an das Hier und Jetzt, Mickey und Minnie sowie Spaß und Kindheit. Das ist mir in einer Art und Weise gelungen, wie ich es vorher nie für möglich gehalten hätte. Bevor mein persönliches Reisetagebuch online geht, habe ich in diesem Blogpost alle Tipps zum Geld sowie Zeit sparen im Disneyland zusammen geschrieben.

Bluse – H&M
Bikerjeans – H&M
Schuhe – Tamaris

Die folgende Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks 

Dailylooks, Winterstyle, Herbststyle, Fashionblog, Modebloggerin, Ruhrgebiet, Monatsreview, Modeblog

Nach unserem Urlaub im Disneyland habe ich auf jeden Fall einige Tage gebraucht, um wieder in der Realität anzukommen. Wahrscheinlich bin ich auch jetzt noch nicht wirklich wieder angekommen, aber ich versuche es. Wobei es in manchen Situationen wahrscheinlich gar nicht so schlecht ist, sich einfach wieder in den Urlaub zurück zu träumen. Besonders wenn man mal einen schlechten Tag hat oder nur noch genervt von allem ist. Gerade freue ich mich aber darüber, dass wir am Karfreitag endlich mal wieder schönes Wetter haben und ich habe Hoffnung bald dieses wunderbare Kleid aus diesem Blogpost auch ohne dicke Strumpfhose tragen zu können. 

Jeansjacke – Blaze
Kleid  – H&M
Schuhe – Tamaris

Die folgende Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks 

23 Kommentare

  1. April 1, 2018 / 2:55 pm

    meine liebe Milli,
    diesen langersehnten Urlaub hast du dir wohl auch redlich verdient! ich hoffe du hast diese Auszeit auch richtig genossen … klar dass diese zwei Wochen ws in Null komma Nichts voebei waren 😉

    ich finde es toll, dass man an deinen Outfits schon so richtig die Frühlingslaune erkennt. ich hoffe mal, dass das Wetter ihnen auch bald alle Ehre machen wird!

    also einen guten Start in den neuen Monat!
    außerdem frohe Ostern und liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

    • Milli
      Autor
      April 2, 2018 / 7:17 pm

      Ja die Auszeit habe ich total genossen und besonders die Tage im Disneyland waren die pure Erholung und das obwohl wir täglich mehr als 15.000 Schritte zurück gelegt haben. Ganz liebe Grüße an dich und einen schönen Monat 🙂

  2. April 1, 2018 / 3:24 pm

    Ich drücke dir die Daumen, dass alles gut mit deiner Masterarbeit verläuft. Ich müsste an meiner auch schreiben. Irgendwie rinnt die Zeit das ist nicht normal.
    Ich wünsche dir frohe Ostern
    Glg Karolina von https://Kardiaserena.at

    • Milli
      Autor
      April 2, 2018 / 7:16 pm

      Ja das stimmt. Ich habe es auch lange vor mir her geschoben und dann musste ich dank Zeitdruck irgendwann reinhauen 🙂

  3. April 1, 2018 / 4:05 pm

    Liebe Milli,

    am besten gefällt mir der Lock mit Rock und gestreiften Shirt. Aber eigentlich mag ich wirklich jedes Outfit, weil jedes so alltagstauglich ist 🙂

    Hab einen schönen Ostersonntag,

    Sarah // http://www.vintage-diary.com

    • Milli
      Autor
      April 2, 2018 / 7:14 pm

      Das ist auch alles Looks, die ich wirklich im Alltag getragen hab 🙂 Finde solche Looks dürfen auf einem Blog nicht fehlen 🙂 Wünsche dir eine schöne Woche 🙂

  4. April 1, 2018 / 4:26 pm

    Hallo Liebes,
    ich finde einfach alle deine Outfits super. Ich danke dir für die Inspiration! Und grün steht dir besonders gut!

    Ich wünsche dir noch schöne Ostertage!

    Liebst Linni
    http://www.linnisleben.de

    • Milli
      Autor
      April 2, 2018 / 7:13 pm

      Ich danke dir für dein Lob. Es freut mich sehr, dass du meine Looks als Inspiration siehst 🙂

  5. April 1, 2018 / 6:01 pm

    Der zweite und der letzte Look gefallen mir so gut! Hast Du wieder richtig schön zusammengestellt. Und cool, ich war auch erst vor Kurzem im Disneyland und fand es auch wahnsinnig schön.

    Liebe Grüße und frohe Ostern noch!
    Sara | missesviolet

    • Milli
      Autor
      April 2, 2018 / 7:13 pm

      Danke dir, das freut mich 🙂 Ohja Disneyland ist ein Traum, ich wollte gar nicht mehr in die reale Welt zurück …

  6. April 1, 2018 / 8:42 pm

    Du scheinst häufig Röcke und Kleider zu tragen. Das finde ich toll! Im Winter tue ich mich damit immer etwas schwer, obwohl es so hübsch ist, wie man an dir sehen kann! 🙂 Die Idee, solch einen Beitrag zu schreiben, finde ich übrigens richtig gut! 🙂

    Liebste Grüße
    Andrea von http://www.chapeau-blog.de

    • Milli
      Autor
      April 2, 2018 / 7:12 pm

      Ja das stimmt. Früher war ich ein Jeans-Mädchen und mittlerweile liiiiebe ich Kleider und Röcke. Es gibt ja zum Glück dicke Strumpfhosen für den Winter 🙂

    • Milli
      Autor
      April 2, 2018 / 7:11 pm

      Danke dir für das tolle Kompliment, das freut mich sehr 🙂

  7. April 2, 2018 / 11:43 am

    Der März klingt echt so, als ob das dein Monat war. Ins Disneyland möchte ich auch noch fahren, da soll es ja so schön sein. An unserem Jahrestag gehen wir auch immer schick essen – das macht den Tag noch einmal ganz besonders. Toll, dass du deine Masterarbeit nun fertig hast, da fällt gewiss auch eine Last ab. 🙂 Und nun kann der April mit hoffentlich besseren Wetter kommen! Alles Liebe Marie

    • Milli
      Autor
      April 2, 2018 / 7:09 pm

      Ganz so hab ich das noch gar nicht gesehen, aber ja ich glaube du hast recht: der März war irgendwie mein Monat 🙂 Wünsche dir einen schönen Abend 🙂

  8. April 2, 2018 / 8:10 pm

    Ich finde deine Outfits alle super aber das mit der Jeans und der Bluse gefällt mir am besten.
    Liebe Grüße
    Sigrid

  9. April 2, 2018 / 10:54 pm

    Gratuliere zu deiner fertigen Masterarbeit … ich kann mich noch erinnern als ich meine rund 100 Seiten aus dem Drucker geholt habe. Das ist wirklich wunderschön … und noch schöner ist es wenn du dann die gebundene Arbeit von der Druckerei abholst. Viel Spaß bei den letzten Korrekturen und genieß das Gefühl.

    Liebe Grüße
    Verena

    • Milli
      Autor
      April 4, 2018 / 10:43 am

      Ja das stimmt, als ich meine Bachelorarbeit gebunden in den Händen hielt war das noch 10 mal besser als die erste fertige Version in den Händen zu haben. Glaube bei der Masterarbeit wird das nochmal toller, weil man ja jetzt weiß, dass das Lernen endgültig vorbei ist 🙂

  10. April 3, 2018 / 10:51 am

    Ich liebe solche. modischen Monatsrückblicke und du darfst es ruhig laut sagen, es ist einfach unglaublich, dass der März schon wieder rum ist, mir geht es momentan wirklich auch jeden Monat so. Ich hoffe, du hattest ein richtig feines Osterfest, ich wünsche dir eine fantastische neue Woche, alles alles Liebe, x S.Mirli
    http://www.mirlime.com

    • Milli
      Autor
      April 4, 2018 / 10:42 am

      Ich frage mich mittlerweile, ob die Zeit irgendwann mal wieder langsamer vorübergeht. Mir geht es nämlich auch jeden Monat so und das finde ich überhaupt nicht schön. Hoffe du hattest auch ein ganz tolles Osterfest 🙂

  11. April 4, 2018 / 12:14 pm

    Eine sehr schöne Outfit Review liebste Milli 🙂
    Ich hoffe du hattest schöne Osterfeiertage und ich wünsche dir noch eine wundervolle Restwoche
    Liebe Grüße
    Sinah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.