• Dailylooks 04/20 – Meine stylische Monatsreview
  • Dailylooks 04/20 – Meine stylische Monatsreview

    Alltagsoutfit, Dailylooks, Springstyle, Frühlingslook,, Fashionblog, Modebloggerin, Ruhrgebiet, Monatsreview, Modeblog

    In der April-Ausgabe der Dailylooks erzähle ich euch wie ich die Zeit der Kontaktsperre im April verbracht habe und warum ich vermehrt die positiven Seiten gesehen habe. Zudem zeige ich euch meine Looks des April, die ich dann eben „nur“ zum einkaufen oder am Schreibtisch getragen habe.

    Alltagsoutfit, Dailylooks, Springstyle, Frühlingslook,, Fashionblog, Modebloggerin, Ruhrgebiet, Monatsreview, Modeblog

    Sind wir doch mal ehrlich: Wann hattet ihr das letzte Mal Zeit für euch? Diese Frage habe ich mir ganz bewusst gestellt und die Antwort war: Ich weiß es nicht. Ab diesem Punkt beschloss ich die ganze Sache mit der Kontaktsperre positiv zu sehen und die Dinge zu tun, die mich in meinem vier Wänden glücklich machen. Da wären zum Beispiel stundenlang draußen auf der Terrasse liegen, eine Serie durchsuchten, so viel Disney Plus schauen bis ich selbst glaube ein Gummibär zu sein und stundenlang mit meinen Mädels skypen. Dazu kommen noch kochen, backen und viel Zeit für MILLI LOVES FASHION verwenden.

    Letztendlich kann ich bis hierhin festhalten, dass ich lange nicht mehr so viel von meinen Mädels gehört habe und noch nie so viel Geld mit Freude in Supermärkten für Koch- und Backzutaten gelassen habe. Letzteres sieht man selbstverständlich in Woche 7 des ganzen C-Wahnsinns auf der Waage aber sobald die fehlende Bewegung zurück ist, ist das auch wieder schnell weg.

    Pullover- Zara
    Hose – H&M
    Schuhe – H&M

    Die folgende Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks 

    Alltagsoutfit, Dailylooks, Springstyle, Frühlingslook,, Fashionblog, Modebloggerin, Ruhrgebiet, Monatsreview, Modeblog

    Was Serien-Trends angeht bin ich der totale Spätzünder. Gossip Girl habe ich zum Beispiel erst Jahre nachdem die letzte Folge lief gesehen. So kam es, dass der gesamte „Haus des Geldes“-Hype an mir die letzten drei Jahre vorbei zog. Bis jetzt – eines Morgens startete der liebe Ehemann Staffel 1 auf dem iPad und ab diesem Zeitpunkt waren wir infiziert. Die vier Staffeln der Serie haben wir in nicht mal einer Woche gesuchtet … Die ganze Story hat uns so gefesselt und in fast jeder Folge gab es den „Ach krass“- Moment … Ich weiß nicht, wann ich das letzte Mal eine Serie gesehen habe, die mich so gefesselt hat.

    Top – Mosh Mosh
    Blazer – H&M
    Schuhe – Buffalo

    Die folgende Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks 

    Alltagsoutfit, Dailylooks, Springstyle, Frühlingslook,, Fashionblog, Modebloggerin, Ruhrgebiet, Monatsreview, Modeblog

    Dieses Kleid habe ich zusammen mit dem Wickelkleid aus der letzten stylischen Monatsreview (Blogpost) bestellt. Ich habe es euch bereits im letzten Blogpost auf MILLI LOVES FASHION in Kombination mit Leder gezeigt. Heute ist die elegantere Tragevariante des Kleides mit Pumps aus Lackleder zu sehen. Ich mag es sehr, wenn sich Kleidungsstücke auf mehrere Art und Weisen tragen lassen. Das ist die Wandelbarkeit der Mode, die sie für mich so einzigartig macht. Denn ein Kleidungsstück wird erst durch seine Trägerin ihre eigne Interpretation zum Leben erweckt.

    Kleid – Mango
    Schuhe – Buffalo

    Die folgende Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks 

    Alltagsoutfit, Dailylooks, Springstyle, Frühlingslook,, Fashionblog, Modebloggerin, Ruhrgebiet, Monatsreview, Modeblog

    In diesem Blogpost habe ich darüber geschrieben warum Basics für mich unabhängig vom Modestil eines Menschen so wichtig sind. Dieser Alltags-Look ist ebenso ein Beispiel für einen spannenden Look aus Basics. Das schwarze Oberteil, die schwarzen Pumps und auch die rote Hose sind Basics, die vielseitig einsetzbar sind. Aber auch miteinander kombiniert erzeugen sie einen Look, der interessant ist. Ergänzt habe mein Outfit durch einen Statement-Gürtel, der die Blicke auf sich zieht.

    Shirt – H&M
    Hose – Mango
    Schuhe – Buffalo

    Die folgende Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks 

    Alltagsoutfit, Dailylooks, Springstyle, Frühlingslook,, Fashionblog, Modebloggerin, Ruhrgebiet, Monatsreview, Modeblog

    Diese Kombi ist für mich die perfekte Frühlingskombi. Unter der Strickjacke im Rippenstrick verbirgt sich ein Top, sodass sich jeder Zeit in ein sommerlicheren Look verwandeln kann. Besonders im Frühling können die Temperaturen sehr schwanken und daher ist die sogenannte „Zwiebeltechnik“ perfekt. Wichtig ist dabei: Ein Outfit muss auch noch gut aussehen und ineinander stimmig sein, wenn die Strickjacke wegfällt.

    Meine schwarze Strickjacke habe ich im Sale bei &OtherStories gekauft. Sie stand bereits lange auf meiner Wunschliste, weil ich die Länger super schön finde und die drei Knöpfe auf Brusthöhe sein schönes Detail sind. Zudem ist die Jacke nicht allzu dick und daher perfekt für den Frühling.

    Cardigan- &otherStories
    Hose – Hollister
    Schuhe – Tamaris

    Die folgende Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks 

    9 Kommentare

    1. Mai 9, 2020 / 11:09 pm

      Coole Looks: Schick und alltagstauglich :). LG

    2. Mai 17, 2020 / 1:06 pm

      Ich sehe das mit der C-Krise auch alles nicht so eng. Man hatte nun wirklich endlich Zeit für die Dinge, die davor einfach viel zu kurz gekommen sind. Und mir geht es dabei sogar so, dass die Zeit immer noch nicht ausgereicht hat, um alles zu Hause zu erledigen.
      Aber tatsächlich habe auch ich öfter mit Freunden telefoniert und so eigentlich viel mehr „Kontakt“ gehabt, als vorher. Die Zeit war einfach da.

      Ganz liebe Grüße
      Kathleen von http://www.kathleensdream.de

    3. Mai 20, 2020 / 9:01 am

      Sehr schöne Looks! Und ja, ich habe auch irgendwann angefangen, die Zeit im Lockdown für mich zu nutzen. Ich habe ein paar alte Reisetagebücher endlich fertig gemacht, wir haben unser Haus weiter eingerichtet und ich habe noch einmal mit der Serie How to get away with murder angefangen – und auch, wenn es mich nervt, dass mein Tanztraining momentan ausfällt, ich glaube, ich war dank Homeworkouts noch nie so fit 😀

      Liebe Grüße,
      Alex

    4. Mai 22, 2020 / 1:44 am

      Schöne Outfits! Mein Favorit ist das erst gezeigte.
      Bei mir hat der Lockdown dazu geführt, dass ich mich endlich wieder mehr schreibe und mich wieder um meinen Blog kümmere.
      Liebe Grüße!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Current Favorites
    Mehr Shopping Inspirationen findet ihr hier.. Die Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks.