• Die schönsten Jacken und Mäntel für den Frühling
  • Die schönsten Jacken und Mäntel für den Frühling

    Uebergangsjacken, Trenchcoat, Lederjacken, Front-Pocket-Jacken, Fruehlingsoutfit, Modetrends, Fashion, Modeblog, Ruhrgebiet, Bloggerin, Fashionblog

    Jacken und Mäntel sind im Frühling nicht wegzudenken. Neben Klassiker der Kategorie „Übergangsjacke“ für den Frühling wie Trenchcoats, gibt es jedes Jahr immer wieder neue Modetrends. Welcher Modetrend dieses Jahr eine Rolle spielt und ob ich auf Klassiker oder Modetrend im Bereich Übergangsjacken setze, lest ihr in diesem Blogpost.  

    Uebergangsjacken, Trenchcoat, Lederjacken, Front-Pocket-Jacken, Fruehlingsoutfit, Modetrends, Fashion, Modeblog, Ruhrgebiet, Bloggerin, Fashionblog

    FRÜHLINGSHAFTE ZEITEN

    Wenn es draußen wärmer wird, darf der Wollmantel gerne im Schrank bleiben. Aber so ganz ohne Jacken ist es an den meisten Frühlingstagen viel zu kalt. Im Frühling müssen Jacken wärmen, aber dürfen nicht zu warm sein. Neben Jacken sind auch Mäntel im Frühling fester Bestandteil unserer Garderobe. So sind Trenchcoats die Klassiker unter den Übergangsjacken. Das klassische Gegenstück dazu ist aus der Kategorie „Jacke“ wahrscheinlich die Lederjacke. Konkurrenz bekommt Diese aber von der Jeansjacke. Beide Modelle sind ebenfalls echte Klassiker der Frühlingsgarderobe. 

    KLASSIK VS. TREND

    Die richtige Zeit um eine schöne klassische Übergangsjacke zu kaufen, ist höchstwahrscheinlich der Sommersale. Aber selbst im Winter findet sich eine kleine Auswahl an Übergangsjacken in den Kollektionen der Modehäuser. Das liegt am klassischen Charakter von Jeans- oder Lederjacke. Trendjacken, wie in dieser Saison die „Front-Pocket-Jacke“, sind dagegen am besten zu Beginn der Jahreszeit zu shoppen. Während der Schnäppchen-Faktor da eher gering ist, ist die Auswahl meist am größten. Zudem werden Trendjacken meist nur ein bis zwei Seasons getragen. Ein Kauf zum Sale würde den Tragezeitraum minimieren und somit den Cost per Wear erhöhen.

    Grundsätzlich würde ich eher auf Klassiker im Bereich der Übergangsjacken setzen. Denn die Phase in der wir diese Art von Jacken tragen können, ist vergleichsweise kurz. Im Sommer ist es häufig zu warm für eine Übergangsjacke und im Winter eben zu kalt. Zudem erleben mir immer mehr sehr sommerliche oder sehr winterliche Tage in den Übergangs-Jahreszeiten, sodass die klassische Übergangsjacke immer mehr an Stellenwert verliert.

    Uebergangsjacken, Trenchcoat, Lederjacken, Front-Pocket-Jacken, Fruehlingsoutfit, Modetrends, Fashion, Modeblog, Ruhrgebiet, Bloggerin, Fashionblog

    DIE SCHÖNSTEN LEDERJACKEN

    Lederjacken sind mein persönlicher All-Time-Favorite. Ich besitze gleich mehrere Modelle in verschiedenen Farben. Meine liebste Variante ist die sogenannte Bikerjacke, die sich durch auffällige Reissverschlüsse, Druckknöpfe und häufig durch einen Gürtel auszeichnet. Neben dem klassischen schwarz, sind Lederjacke mittlerweile in den unterschiedlichsten Farben erhältlich.

    Die folgende Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks

    [

    DIE SCHÖNSTEN JEANSJACKEN

    Jeansjacken gibt es in allen möglichen Formen und Waschungen. Die meist verkaufte ist wahrscheinlich das klassische, ganz leicht taillierte Modell mit Kragen und Knopfleiste in der Mitte. Aber auch Oversized-Jeansjacken und Jeansjacken im Bikerstil, sind wunderbare Übergangsjacken.

    Die folgende Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks


    DIE SCHÖNSTEN TRENCHCOATS

    Der Klassiker unter den Übergangsmäntel ist der Trenchcoat. Die wohlbekannte Marke ist Burberry, allerdings sind Modelle dieses Labels nur sehr selten bis gar nicht unter 1000€ zu finden. Grundsätzlich gibt es Trenchcoats aber von vielen Labels zu kaufen.

    Die folgende Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks


    DIE SCHÖNSTEN FRONT-POCKET-JACKEN

    Im Frühling 2020 hat sich ein Jacken-Schnitt etabliert, der die letzten Jahre kaum Aufmerksamkeit bekam. Die sogenannte „Front-Pocket-Jacke“ zeichnet sich durch ihre zwei Taschen auf der Brust und dem Oversized-Schnitt aus. Zudem ist sie in vielen verschiedenen Materialien wie Jeans, Leder und Stoff erhältlich.

    Die folgende Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks

    [

    Uebergangsjacken, Trenchcoat, Lederjacken, Front-Pocket-Jacken, Fruehlingsoutfit, Modetrends, Fashion, Modeblog, Ruhrgebiet, Bloggerin, Fashionblog

    INVESTMENT-PIECES

    Jacken und Mäntel eigenen sich hervorragend als sogenannte „Investment-Pieces“. Das heißt ihr investiert beim Kauf ein paar Euros mehr. Dafür ist die Übergangsjacke qualitativ sehr hochwertig und verspricht viele Jahre Tragefreude. Besonders Trenchcoats und Lederjacken sind hier zu nennen. In einer zeitlosen Farbe wie beige oder schwarz übersteht euer Lieblingsteile jeden Modetrend.

    Bei guter Pflege lassen sich diese zwei Übergangsjacken zudem gut wieder verkaufen, falls sich der eigene Geschmack über die Jahre ändern sollte. Denn besonders Lederjacken sind im Anschaffungspreis nicht günstig, weshalb viele Mädels nach einer Second Hand Lederjacke Ausschau halten.

    Burberry ist eines der oder auch für viele DAS Label für Trenchcoats. Die Stücke sind daher nicht nur zeitlose Klassiker, sondern auch echte Investment Pieces. Liebevolle Pflege vorausgesetzt, hält sich Wertverlust eines Trenchcoats von Burberry in Grenzen. Daher ist der Wiederverkaufswert auch nach einigen Jahren noch vergleichsweise gut.  

    PIN IT!

    Uebergangsjacken, Trenchcoat, Lederjacken, Front-Pocket-Jacken, Fruehlingsoutfit, Modetrends, Fashion, Modeblog, Ruhrgebiet, Bloggerin, Fashionblog

    7 Kommentare

    1. April 29, 2020 / 4:53 pm

      Wirklich schöne Jacken hast du uns vorgestellt! Mit dieser Auswahl kann man nichts falsch machen und ich bin derselben Meinung – es lohnt sich in gute Jacken zu investieren 🙂

      Viele Grüße
      Susi von http://www.whitelilystyle.de

    2. April 30, 2020 / 2:02 pm

      Die schwarze Jacke gefällt mir am besten! Steht dir auch richtig gut! Liebe Grüße!

    3. Mai 3, 2020 / 10:16 am

      Hallo Milli,
      am liebsten hätte ich es so warm, dass man nie mit einer Jacke das Haus verlassen muss, aber man kann ja nicht alles haben. Deine Inspirationen finde ich sehr schön und die würde ich auch alle tragen 🙂

      Schönen Sonntag!

      Liebst Linni
      http://www.linnisleben.de

    4. Melanie
      Mai 4, 2020 / 10:20 am

      Hey 🙂

      ich Liebe im Frühjahr besonders Lederjacken (mir haben es Wildlederjacken angetan) und Trenchcoats

      Liebe Grüße
      Melanie von Glitter & Glamour

    5. Anja S.
      Mai 5, 2020 / 9:00 am

      Hey, tolle Auswahl. Ich habe ähnliche Jacken in meinem Schrank. Hab eine tolle Woche.
      Liebe Grüße
      Anja von Castlemaker.de

    6. Mai 17, 2020 / 1:08 pm

      Auch bei mir sind Trenchcoat, Lederjacke und Jeansjacke zu finden. Einfach drei Typen, die zum Frühling dazu gehören und nicht fehlen dürfen. Ein sehr schöner Beitrag.

      Ganz liebe Grüße
      Kathleen von http://www.kathleensdream.de

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Current Favorites
    Mehr Shopping Inspirationen findet ihr hier.. Die Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks.