• We said yes: 6 Dinge über unsere Hochzeit
  • We said yes: 6 Dinge über unsere Hochzeit

    Bisher habe ich auf MILLI LOVES FASHION nur sehr wenig über unsere Hochzeit erzählt. Bis jetzt! Lest in diesem Blogpost sechs ausführliche Fakten rund um unsere Hochzeit. Ein kleiner Spoiler vorweg: Es war perfekt!

    Hochzeit, Hochzeit im Ruhrgebiet, unsere Hochzeit, Wedding, Hochzeitsdiary, Hochzeitsbericht, Bloggerhochzeit, Blogger, Ruhrgebiet, Fashionbloggerin

    PROLOG

    Nach unserer Hochzeit waren wir nur überwältig von all der Liebe, die dieser Tag für uns bereit hielt. Ich brauchte ziemlich lange, um alles zu realisieren und meine Gedanken zu ordnen. Aus diesem Grund hat dieser Blogpost lange auf sich warten lassen. Aber heute möchte ich sechs Dinge mit euch teilen, die unsere Hochzeit zu unserem perfekten Tag gemacht haben.

    Angefangen hat der Tag für mich um 6 Uhr morgens und endete am nächsten morgen um 5 Uhr. Adrenalin sei Dank, war ich selbst um 5 Uhr überhaupt nicht müde und hätte wohl noch Stunden weiter feiern können … Aber der Reihe nach …

    Hochzeit, Hochzeit im Ruhrgebiet, unsere Hochzeit, Wedding, Hochzeitsdiary, Hochzeitsbericht, Bloggerhochzeit, Blogger, Ruhrgebiet, Fashionbloggerin, (c) Julia Neubauer


    Foto: (c) Julia Neubauer 

    Hochzeit, Hochzeit im Ruhrgebiet, unsere Hochzeit, Wedding, Hochzeitsdiary, Hochzeitsbericht, Bloggerhochzeit, Blogger, Ruhrgebiet, Fashionbloggerin, (c) Julia Neubauer

    Foto: (c) Julia Neubauer 

    1. MEIN KLEID

    Endlich kann ich euch mein Hochzeitskleid zeigen und auch verraten, dass ich meinem Namen als “Schnäppchen-Queen” alle Ehre gemacht hab. Bereits als noch nicht mal der Hochzeitstermin feststand, hatte ich mein Kleid gefunden. Ich bestellte nämlich im letzten Sommer alle schönen weißen Kleider bei diversen Online-Shops und veranstaltete bei meinen Eltern das “große Anprobieren”. Am Ende entschied ich mich – gegen den Rat meines Muttertierchens – für das elegante aber gleichzeitig sexy Kleid mit Spitzenoberteil und Rückenausschnitt von Unique. Über About You machte ich den super Schnapper und zahlte gerade mal 125€ für meinen Traum in weiß. 

    2. DIE RINGE

    Unsere Ringe kauften wir im Urlaub im Emsland. Für uns total romantisch, weil wir dort mindestens einmal im Jahr Urlaub machen (Blogpost). So haben wir ab jetzt nicht nur ein Symbol unserer Liebe, sondern auch immer ein Andenken an unbeschwerte Urlaubstage dabei. Insgesamt waren wir vom ersten aussuchen bis zur finalen Abholung der Ringe vier mal beim Juwelier. Ein bisschen Risiko war bei der ganzen Sache dabei, da wir unsere Ringe am Computer konfiguriert haben und das Endergebnis in der Realität erst Anfang November gesehen haben.

    Hochzeit, Hochzeit im Ruhrgebiet, unsere Hochzeit, Wedding, Hochzeitsdiary, Hochzeitsbericht, Bloggerhochzeit, Blogger, Ruhrgebiet, Fashionbloggerin, (c) Julia Neubauer

    Foto: (c) Julia Neubauer 

    3. HALB ERFROREN ABER GLÜCKLICH

    Im wahrsten Sinne des Wortes. Allerdings war nicht mein freier Rücken mein Hauptproblem, sondern meine eingefroren Hände, die meinen Brautstrauss aus roten Rosen und Schleierkraut tapfer hielten. Wir mussten nämlich vor dem Standesamt leider ein paar Minuten (oder waren es Stunden?) draußen warten. Während der Trauung fiel mir Geistesblitzartig ein, dass ich gleich einen Stift halten und unterschreiben muss. Also wärmte ich mir die knallroten Finger in den Händen meines Fast-Ehemannes.

    Während und auch vor der Trauung habe ich um mich herum wirklich fast nichts mehr wahrgenommen. Erst als alles vorbei war realisierte ich, dass wir gar nicht alleine im Standesamt saßen. Auch als viele liebe Freunde extra zum gratulieren gekommen waren, war ich noch total im Tunnel und fragte mich wo die ganzen Menschen vor mir herkommen.  

    Nach der Trauung machten wir ganz tapfer Fotos mit der Familie, die im Gegensatz zu uns ihre Jacken nicht ablegten. Ihr glaubt nicht wie froh ich nach jedem Foto war, mir sofort wieder meine wärmende XXL-Daunenjacke überzuwerfen, die ich sonst zum shooten mitnehme. Aber das Leiden hat sich auf jeden Fall gelohnt. Wir haben Dank unserer Fotografin Julia Neubauer wunderschöne Fotos von unserem großen Tag. Auch wenn ich gerne noch mehr Fotos von uns Beiden gehabt hätte, unsere Hände und Füße waren so sehr durchgefroren, dass es schon schmerzte. Aber besser kalt als Regen … Man muss das positiv sehen.  

    Hochzeit, Hochzeit im Ruhrgebiet, unsere Hochzeit, Wedding, Hochzeitsdiary, Hochzeitsbericht, Bloggerhochzeit, Blogger, Ruhrgebiet, Fashionbloggerin

    4. DIE TORTE

    Wenn die Trauzeugin begeisterte Hobbybäckerin ist, dann hat man den Jackpot geknackt, würde ich sagen. Unsere Hochzeitstorte im Disney-Style war unfassbar lecker und mit so viel Liebe von meiner Trauzeugin und ihren lieben Helferinnen aus der Familie gebacken. Der Traum aus Buttercreme hatte sogar zwei verschiedene Stockwerke mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen. Unten eine Buttercreme mit Waldbeergeschmack und oben Buttercreme mit Schokolade. 

    Hochzeit, Hochzeit im Ruhrgebiet, unsere Hochzeit, Wedding, Hochzeitsdiary, Hochzeitsbericht, Bloggerhochzeit, Blogger, Ruhrgebiet, Fashionbloggerin, (c) Julia Neubauer

    Foto: (c) Julia Neubauer 

    5. DIE PARTY

    … und es war legendaryyyy … Ursprünglich wollten wir unsere standesamtlichen Hochzeit klein halten (Blogpost). Irgendwann beschlossen wir aber für enge Freunde und unsere Familie am Abend einen kleinen Umtrunk mit ein paar Snacks zu geben. Als dann aber immer mehr liebe Menschen ihre Hilfe in Form von Dekoration, Essen und Getränken angeboten haben, begann die Planung einer ausgewachsenen Party bei uns zu Hause.

    Ich (ein absoluter Deko-Idiot) fand mich sogar zwei Wochen vor der Hochzeit mit meiner Schwiegermama beim Deko shoppen wieder und entwickelte gemeinsam mit ihr und meiner Trauzeugin ein echtes Deko-Konzept aus gold und weiß. Das ich mal freiwillig gute Hundert Euro in Kerzen, Luftballons & Co investieren würde, hätte ich niemals gedacht. Aber die Investition hat sich total gelohnt, denn gemeinsam mit lieben Helfern verwandelte ich das Wohnzimmer am Tag vor unserer Hochzeit in einen Hochzeitspartysaal.

    Die Party ging bis morgens um 5 Uhr und war genial. Die Stimmung war bombastisch und es sind sogar Freunde mit mehreren hundert Kilometern Anreise gekommen. 

    6. UNSERE LIEBEN HELFER

    Wenn ich einen Tipp an alle Bald-Bräute geben kann, dann diesen hier: Nehmt Hilfe an und lasst euch helfen. Vermutlich kann niemand so einen Tag, wie wir ihn hatten, komplett alleine organisieren. Außerdem ist es so schön zu sehen, wenn jemand von Herzen gern seinen Teil zu diesem Tag beisteuert. Wir hätten unseren Tag niemals so umsetzen können, wenn wir nicht eine Vielzahl an helfenden Händen gehabt hätten. Egal ob die Torte, das Essen, die Deko, die Getränke und auch die Fotos von der Party. All das hätten wir zu zweit nicht umsetzen können. Besonders die Versorgung der vielen Gäste auf der Party wäre ohne unsere Trauzeugen und unseren Eltern nicht möglich gewesen. Wir waren alleine 2 Stunden damit beschäftigt jeden Gast zu begrüßen und uns für Geschenke, mitgebrachtes Essen & Co zu bedanken. 

    16 Kommentare

    1. Februar 14, 2019 / 2:23 pm

      ohh wie schön! Glückwunsch von mir und ganz viel Glück euch beiden!!

      Dein Kleid ist ein Traum, steht dir so gut!!

      Liebst,
      Alena
      lookslikeperfect.net

    2. Februar 15, 2019 / 9:22 am

      Liebe Milli,

      das hört sich mit allem drum und dran nach einem wirklich perfekten Tag an! Herzlichen Glückwunsch noch von mir!
      Dein Kleid ist übrigens super schön und steht Dir so hervorragend! Das hast Du super ausgesucht 🙂
      Vielen Dank, dass Du uns jetzt doch ein paar Details über Eure Hochzeit verraten hast. Ich mag solche Posts 🙂

      Ganz liebe Grüße,

      Tabea
      von tabsstyle.com

    3. Februar 15, 2019 / 11:32 am

      Das Kleid ist ein echter Hingucker & der Preis dazu bombastisch! Wahnsinn!
      Die Idee mit den Ringen vom Urlaubsort finde ich toll!

      Glückwunsch zur Hochzeit!

      Alles aus Berlin, Nina von Kamikatzedesign

    4. Februar 15, 2019 / 1:14 pm

      Herzlichen Glückwunsch! Das Brautkleid sieht traumhaft aus und das klingt nach einem wirklich gelungenen und schönen Hochzeitsfest.

    5. Februar 15, 2019 / 1:20 pm

      Das Kleid ist ja echt der Hammer und die vielen Tipps sehr hilfreich. Bin leider schon lange geschieden aber an meine Hochzeit erinnere ich mich gerne. Wir mussten noch zum Brautunterricht weil wir kirchlich geheiratet haben. 300 km zwischen diesem Unterricht und unserem Wohnort. Aber wir haben früh angefangen zu planen und dies sollte jeder tun sonst kann man Stress und Zeit Probleme bekommen.
      Liebe Grüße Caro

    6. Februar 15, 2019 / 4:05 pm

      Oh mein Gott was für eine wunderschöne Braut!!!! <3
      Das klingt wirklich nach dem perfekten Tag…
      Ich wünsche euch weiterhin alles Liebe und Gute für eure gemeinsame Zeit!

      Liebste Grüße
      Tamara von FASHIONLADYLOVES

    7. Februar 16, 2019 / 10:51 am

      Ein tolles Kleid und für den Preis wirklich ein Schnäppchen! Toll das ihr eure Ringe im Emsland gekauft habt und so nochmal eine schöne Verbindung habt, tolle Idee.

      Liebe Grüße
      Sybille von Billchen’s Beauty Box

    8. Februar 16, 2019 / 11:32 pm

      Mein Gott, du siehst bezaubernd aus! Wie eine russische Prinzessin.
      Alles Gute euch und alles Glück dieser Welt.

      Liebe Grüße
      Dahi Tamara

      • Milli
        Autor
        Februar 17, 2019 / 4:36 pm

        Das ist super lieb. Vielen lieben Dank.

    9. Februar 17, 2019 / 1:32 pm

      Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit erstmal meine Liebe 🙂 du warst wirklich eine unglaublich schöne Braut ! Dein Kleid hat toll ausgesehen – Wahnsinn, dass du damit auch noch so ein Schnäppchen gemacht hast. Auch die Zeremonie & die Party klingen wirklich toll. xxx

      • Milli
        Autor
        Februar 17, 2019 / 4:36 pm

        Danke sehr. Das freut mich wirklich sehr 🙂

    10. Februar 17, 2019 / 10:20 pm

      Hach, liebe Milli, das sind einfach wunderbare Eindrücke. Die Torte sieht einfach Weltklasse aus und dein Kleid ist wahnsinnig schön! <3

      Liebst,
      Sarah von http://www.vintage-diary.com

    11. Februar 18, 2019 / 1:45 pm

      Du scheinst einfach alles richtig gemacht zu haben, wie ihr zwei strahlt ♥️ Und dein Kleid ist einfach nur ein Träumchen! Wünsch euch für eure gemeinsame Zukunft alles Gute!

    12. Februar 26, 2019 / 10:16 pm

      Oh, das steht mir alles noch bevor und ich bin jetzt schon aufgeregt. Total aufgeregt. Und das durchlaufe ich dann innerhalb von einer Woche zweimal. Erst die standesamtlich Hochzeit und dann die kirchliche Hochzeit. Und mein Kleid habe ich seit dem 3. Dezember auch schon gefunden.

      Ganz liebe Grüße
      Kathleen
      https://kathleensdream.de/

      • Milli
        Autor
        Februar 27, 2019 / 3:30 pm

        Ich bin gespannt was du berichten wirst. Ich bin sicher du wirst eine ganz wunderschöne Braut sein.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Current Favorites
    Mehr Shopping Inspirationen findet ihr hier.. Die Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks.