• Dailylooks 09/19 – Meine stylische Monatsreview
  • Dailylooks 09/19 – Meine stylische Monatsreview

    Alltagsoutfit, Dailylook, Herbstoutfit, Sommerlook, Sommeroutfit, Herbstmode, Fashionblog, Modebloggerin, Ruhrgebiet, Monatsreview, Modeblog

    Die Dailylooks erstrahlen ab diesem Monat in einem neuen Glanz. Warum erzähle ich euch natürlich im Blogpost zusammen mit meinen Alltagslooks aus dem letzten Monat. Außerdem gab es mal wieder eine Lektion in Sachen „Pläne schmieden“ für mich …

    Alltagsoutfit, Dailylook, Herbstoutfit, Sommerlook, Sommeroutfit, Herbstmode, Fashionblog, Modebloggerin, Ruhrgebiet, Monatsreview, Modeblog

    Die Dailylooks erstrahlen im neuen Glanz. Warum? Weil es echt kompliziert geworden wäre unsere blaue Wohnzimmerwand beim Umzug mitzunehmen. Aber ich finde den warmen Farbton der neuen Wand absolut passend und auch das Licht ist im neuen Raum um einiges fototauglicher.

    Mein Look ist noch etwas sommerlich, denn im September schlug der Sommer nochmal zu. By the way: Maxirock und Top haben sich in den letzten Jahren zu meinem liebsten Sommeroutfit gemausert.

    Top – H&M
    Rock  – Abercrombie & Fitch
    Schuhe – Birkenstock

    Die folgende Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks 

    Alltagsoutfit, Dailylook, Herbstoutfit, Sommerlook, Sommeroutfit, Herbstmode, Fashionblog, Modebloggerin, Ruhrgebiet, Monatsreview, Modeblog

    T-Shirt und Jeans sieht langweilig aus? Ich glaube nicht. Mein Look beweist auf jeden Fall das Gegenteil und zeigt, wie ein Statement-Gürtel einen ganzen Look bereichern kann. Einzige Voraussetzung: Shirt und Jeans müssen wertig aussehen und dürfen nicht abgenutzt sein. Ein schöner Schuh kann ebenso einen Basic-Look aufwerten. Statt gemütliche Birkenstocks wäre auch ein High Heel super gewesen.

    Shirt  – H&M
    Jeans – Guess
    Schuhe – Birkenstock

    Die folgende Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks 

    Alltagsoutfit, Dailylook, Herbstoutfit, Sommerlook, Sommeroutfit, Herbstmode, Fashionblog, Modebloggerin, Ruhrgebiet, Monatsreview, Modeblog

    All Black! Erstmal muss ich beichten: Die Schuhe habe ich nur fürs Foto angezogen und bin anschließend mit flachen Schuhen zur Arbeit los gezogen. Aber da seht ihr mal, dass ein und dasselbe Outfit nur durch Schuhe vom Alltags- zum Abendlook werden kann. Meinen Rock habe ich beim ersten Herbstshoppingausflug im September gefunden und mich direkt verliebt. Ich glaube das Teilchen sieht auch super mit einer Wollstrumpfhose und Stiefeln aus..

    Top – Mango
    Rock – H&M
    Schuhe – Tamaris

    Die folgende Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks 

    Alltagsoutfit, Dailylook, Herbstoutfit, Sommerlook, Sommeroutfit, Herbstmode, Fashionblog, Modebloggerin, Ruhrgebiet, Monatsreview, Modeblog

    Apropos Herbstshopping: Ich habe ein paar Teile auf meiner Wunschliste und weiß gar nicht wo ich anfangen soll zu shoppen. Deshalb habe ich neulich in Münster ein paar spontan Käufe bei Primark (es gab einfach viel zu viele coole Disney-Sachen) getätigt und ein Jeanskleid bei Zara gekauft. Dazu stehen noch Schuhe von H&M und ein paar Teilchen von &Other Stories auf meiner Wunschliste.

    Kleid – S.Oliver
    Ohrringe – No Name
    Schuhe – Escada

    Die folgende Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks 

    Alltagsoutfit, Dailylook, Herbstoutfit, Sommerlook, Sommeroutfit, Herbstmode, Fashionblog, Modebloggerin, Ruhrgebiet, Monatsreview, Modeblog

    Mein persönliches Highlight im September: Meine zwei Wochen Urlaub … Also genau genommen ist es „nur“ eine Woche im September und eine im Oktober, aber das unterschlage ich an dieser Stelle mal … Leider wurden meine Urlaubspläne etwas gecrasht, was sich am Ende als glückliche Fügung herausgestellt hat. Denn als der Urlaub gecancelt war, prasselten immer mehr neue Erledigungen rein, für die Urlaub auf jeden Fall Goldwert ist.

    Eine Sache, die mich extrem nervte war, dass mein geliebter Laptop einen kleinen Schönheitsfehler bekommen hatte, den ich reparieren lassen musste. Echt blöd, weil ich meinen Urlaub auch für die Planung und das Verfassen von neuen Blogposts nutzen wollte. Vor arbeiten für stressige Zeiten sozusagen … Letztendlich dauerte die ganze Aktion gerade mal zwei Tage, die ich ganz gut überbrücken konnte.

    Oberteil – Karl Lagerfeld
    Jeans – Hollister
    Schuhe – H&M Premium

    Die folgende Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks 

    5 Kommentare

    1. Oktober 4, 2019 / 4:52 pm

      So viele schöne Looks. 🙂
      Ich finde den neuen Hintergrund (die Wandfarbe) echt super.
      Ach ich bin auch so ein riesen Polka Dots Fan.
      Das Kleid hat es mir besonders angetan. 🙂

      Liebste Grüße
      Tamara
      https://www.fashionladyloves.com/

    2. Oktober 8, 2019 / 4:00 pm

      Hallo Milli,

      der dritte Look gefällt mir besonders gut. Er ist perfekt für besondere Anlässe 🙂 Aber alle deine Looks sind großartig!

      Ich wünsche dir noch einen schönen Tag!

      Liebst Linni
      http://www.linnisleben.de

    3. Oktober 8, 2019 / 5:23 pm

      Liebe Milli,

      ich finde die neue Wand super! Die Looks natürlich auch – einer steht dir besser als der andere :-). Ich bin ein Fan von deinem Punktekleid … so ein ähnliches habe ich auch im Kleiderschrank.

      lg
      Verena

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Current Favorites
    Mehr Shopping Inspirationen findet ihr hier.. Die Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks.