• Shopping-Tipp I So kaufst du eine Vintage-Designer-Handtasche
  • Shopping-Tipp I So kaufst du eine Vintage-Designer-Handtasche

    Vintage-Handtasche, Shopping-Tipps, Designer-Handtasche, Vintage-Chanel, preloved Designerteil, Fashionblog, Vintage Chanel Boy Bag, Online-Vintage-Shop, Vintage Tasche online kaufen

    Ich habe es getan und mir eine Vintage-Handtasche der Marke Chanel gekauft. Welche Tipps ich für den Kauf einer Vintage-Designer-Handtasche beziehungsweise eines Vintage-Designerstücks habe und wie ihr euer neues Vintage-Designerstück finden könnt, lest ihr in diesem Blogpost. 

    Vintage-Handtasche, Shopping-Tipps, Designer-Handtasche, Vintage-Chanel, preloved Designerteil, Fashionblog, Vintage Chanel Boy Bag, Online-Vintage-Shop, Vintage Tasche online kaufen

    NEU VS. ALT

    Designerstücke und ganz besonders Handtaschen eines Designerlabels sind teuer. Schnäppchen lassen sich zudem im Sale oder im Outlet je nach Marke sogar nicht machen. Eine dieser Marken ist Chanel, da es weltweit kein einziges Outlet gibt und auch auf einen Sale wird vergebens gewartet. Wer trotzdem eine Chaneltasche besitzen möchte, der kann beim Kauf einer Vintagetasche viel Geld sparen. Mit Glück lassen sich im Second Hand Handel gut gepflegte Handtaschen finden.

    Allerdings kann die Suche nach einem solchen gut erhaltenen Designerstück lange dauern und es sind viele Dinge zu beachten. Bequemer oder zeitsparender ist der Kauf einer Vintagehandtasche daher nicht. Zudem heißt „Vintage“ gebraucht und meist müssen kleinere Kompromisse eingegangen werden. Auf der anderen Seite steht dagegen die Chance mehrere Hundert oder – je nach Handtasche – mehrere tausend Euro zu sparen. 


    Lesetipps

    Shopping-Tipps I So kaufe ich ein Designerpiece


    Vintage-Handtasche, Shopping-Tipps, Designer-Handtasche, Vintage-Chanel, preloved Designerteil, Fashionblog, Vintage Chanel Boy Bag, Online-Vintage-Shop, Vintage Tasche online kaufen

    DER RICHTIGE HÄNDLER

    Ganz wichtig ist die Wahl des richtigen Händlers. Zum einen gibt es Shopping Portale wie Vestaire Collective oder Rebelle, die auf die Vermittlung zwischen Verkäufer und Käufer von Vintage Designerstücken spezialisiert sind. Zum anderen gibt es eine Vielzahl von Second Hand Geschäften im stationären Einzelhandel. Viele dieser Geschäfte besitzen wie beispielsweise Luxussachen einen Online-Shop, der zum Stöbern aber auch zum Kaufen einlädt. Auch Ebay oder Ebay Kleinanzeigen ist eine Möglichkeit, aber hier ist der Schutz vor Plagiaten im Vergleich zu den anderen Optionen am geringsten.

    Gekauft habe ich meine Vintagehandtasche von Chanel über das Portal Vestaire Collective. Der Clou: Verkäufer können ihre Designerstücke einstellen und müssen Diese nach dem Verkauf an das Unternehmen schicken. Dort wird es auf Echtheit und auf Übereinstimmung mit der Beschreibung des Zustandes überprüft. Erst wenn beides positiv ist, wird das Produkt an den Käufer versandt. Daher minimiert sich das Risiko eine Fälschung oder ein kaputtes Designerstück zu erhalten. Jedoch gibt es die Möglichkeit den Direktversand bis zu einer bestimmten Wertgrenze zu wählen. Für Produkte von Chanel steht diese Option nicht zur Verfügung.

    Vintage-Handtasche, Shopping-Tipps, Designer-Handtasche, Vintage-Chanel, preloved Designerteil, Fashionblog, Vintage Chanel Boy Bag, Online-Vintage-Shop, Vintage Tasche online kaufen

    DER BEGINN DER SUCHE

    Die Suche nach einer Vintage-Handtasche ist komplizierter als der Kauf einer neuen Designerhandtasche. Die Suche sollte damit beginnen den Online-Shop des Wunsch-Designers anzuschauen, alte Kollektionen zu sichten (Pinterest ist hier eine super Hilfe) und sich über die regulären Preise zu informieren. Nur so ist es möglich eine Vorstellung der neuen Designertasche zu bekommen und gleichzeitig gute Angebote zu erkennen. Ihr möchtet schließlich Geld sparen und nicht mehr Geld für eine gebrauchte Designertasche als für eine Neue ausgeben. Für mich stand von Anfang an fest, dass meine neue Designer Handtasche von Chanel sein soll. Wenn für euch das Label noch nicht feststeht, solltet ihr euch am besten gleich über mehrere Labels informieren und diese miteinander vergleichen.

    Im nächsten Schritt habe ich angefangen mich auf ein einen bestimmten Kreis an Händlern fest zulegen, die ich nach Angeboten für eine Vintage-Handtasche von Chanel durchsuche. Priorität hatte da die Seriosität der Händler beziehungsweise des Shoppingportals. Anschließend habe überall Filter gesetzt und mir jedes Angebot, dass in diese Filter fiel angesehen. Ich wusste zu Beginn meiner Suche nicht genau wie meine Chanel aussehen soll und habe deshalb in einem großen Radius gesucht.

    Vintage-Handtasche, Shopping-Tipps, Designer-Handtasche, Vintage-Chanel, preloved Designerteil, Fashionblog, Vintage Chanel Boy Bag, Online-Vintage-Shop, Vintage Tasche online kaufen

    WICHTIGE SUCHKRITERIEN

    Es gab mehrere Kriterien, die mir wichtig waren. Meine neue Tasche sollte in einem sehr guten Zustand sein, der original Staubbeutel sowie die ID Card mussten ebenfalls vorhanden sein. Letztere wird von Designern beim Kauf eines Designerstücks ausgestellt und garantiert die Echtheit. Im Falle einer Tasche von Chanel steht auf der ID Card eine Nummer, die mit der Nummer im Inneren meiner Handtasche übereinstimmt. Auch wenn Vestaire Collective die Echtheit meiner Handtasche überprüft hat, so ist der Wert meiner Chaneltasche natürlich durch die vorhandene ID Card höher und gibt mir ein sichereres Gefühl.

    WELCHES MODELL?

    Ich habe mir vor meiner Suche nach einer passende Vintage-Tasche nicht nur über die Marke, sondern auch über das Modell Gedanken gemacht. Meine Inspirationsquellen waren dafür Instagram und auch Pinterest. Dort konnte ich mir anschauen wie die unterschiedlichsten Modelle von Chanel kombiniert werden können und am Körper ausschauen. Letztendlich kamen für mich mehrere Modelle in Frage. Wichtig war, dass die Handtasche etwas besonderes ist und nicht zu oft in gleicher Ausführung durch die Gegend getragen wird. Zudem sollte die Tasche sowohl Crossbody als auch über die Schulter zu tragen sein. Das Label der Marke sollte zu sehen und sie musste zwingend aus Leder sein. Ich entschied mich nach einer Boy Bag und einer Timeless Flapbag Ausschau zu halten.

    Vintage-Handtasche, Shopping-Tipps, Designer-Handtasche, Vintage-Chanel, preloved Designerteil, Fashionblog, Vintage Chanel Boy Bag, Online-Vintage-Shop, Vintage Tasche online kaufen

    DER PREIS

    Das letzte Kriterium, das ich festlegen musste war mein Budget. Was bin ich bereit auszugeben und was muss ich ausgeben, um eine Tasche nach meinen Kriterien zu finden? Als ich das nach langer Recherche herausgefunden hatte, legte ich mein Budget, das ich nicht überschreiten wollte fest. Um heraus zu finden, wie viel Geld ich ca. ausgeben muss, habe ich mir zuerst den Preis einer neuen Tasche angeschaut. Danach habe ich verschiedene Angebote von Vintage-Taschen miteinander verglichen. Auf diese Weise habe ich letztendlich einen Preisrahmen für mich abgesteckt. Anschließend passte ich Filter nach all diesen Kriterien an und suchte mich durch die Shops.

    DIE SUCHE

    Ich hatte lange nach einer Chaneltasche gesucht, die meinen Kriterien entsprach, aber nie so richtig intensiv. Als ich im März sehr unerwartet viel Zeit hatte, intensivierte ich die Suche und wurde fündig. Es war Liebe auf den ersten Blick! Zudem stimmte vom Vorhandensein der ID Card, Karton, Staubbeutel und sogar Tüte bis hin zum Zustand der Tasche einfach alles. Zudem erschien mir die Verkäuferin durch ihr Profil bei Vestaire Collective vertrauenswürdig. Ich brauchte letztendlich einen halben Tag Bedenkzeit bis ich meinen Handtaschentraum in den Warenkorb legte und ihn bestellte.  

    Vintage-Handtasche, Shopping-Tipps, Designer-Handtasche, Vintage-Chanel, preloved Designerteil, Fashionblog, Vintage Chanel Boy Bag, Online-Vintage-Shop, Vintage Tasche online kaufen

    DER MAGIC MOMENT

    Ich schwöre, ich habe noch nie so oft einen Bestellstatus aktualisiert und so gezittert. Denn trotz meinem Klick auf dem „Kaufen“-Button kann noch einiges schief gehen. Beispielsweise kann die Tasche doch nicht im beschriebenen Zustand sein, der Verkäufer kann vom Verkauf zurück treten oder die Handtasche kann auf dem Postweg verloren gehen … Alles Szenerien, die ich mir bis zum Schluss ausmalte und betete, dass keines davon eintreten würde. 

    Nach einer Woche warten, Aufregung und Vorfreude erblickte ich den gelben Paketwagen vor der Tür, stürmte los, schnappte mir das Paket und lief blitzschnell zurück in die Wohnung … Es waren alle erdenklichen Feiertage zusammen, als ich das Paket auspackte und meine allererste Chanel-Tasche auf die ich die letzten 15 Jahre hingefiebert habe, in den Armen hielt … Im nächsten Blogpost folgt dann natürlich das erste Outfit mit meinem „Baby“ …

    PIN IT!

    Vintage-Handtasche, Shopping-Tipps, Designer-Handtasche, Vintage-Chanel, preloved Designerteil, Fashionblog, Vintage Chanel Boy Bag, Online-Vintage-Shop, Vintage Tasche online kaufen

    4 Kommentare

    1. Juni 5, 2020 / 9:28 am

      Hallo Milli,
      ich habe den Beitrag wirklich verschlungen. Immer wieder bin ich auch soweit, dass ich mit der Recherche beginne und dann aber doch wieder einen Rückzieher mache, weil ich mich noch nicht genug damit auseinander gesetzt habe. Nun sind wir am Bauen und werden heiraten, sodass ich diesen Wunsch erstmal beiseite schieben muss. Aber irgendwann ist es auch bei mir soweit 🙂 Deine Tasche finde ich übrigens wunderschön 🙂

      Schönes Wochenende!

      Liebst Linni
      http://www.linnisleben.de

    2. Juni 6, 2020 / 2:16 pm

      Oh wie cool! Jetzt hast du mich richtig dazu motiviert, zu recherchieren und mir eventuell auch eine Vintage Chanel (oder Louis Vuitton) zu gönnen. Mit welchem Preisrahmen muss man denn ungefähr rechnen?

      Ganz liebe Grüße,
      Krissi von the marquise diamond
      https://www.themarquisediamond.de/

    3. Juni 7, 2020 / 11:14 pm

      Was für eine wunderschöne Tasche liebe Milli! Ich kann mir vorstellen, dass du beim Kauf ein echtes Hochgefühl hattest. Vielen Dank für all die tollen Tipps! Ich werde mich definitiv mal durch klicken.

      Alles Liebe, Miri
      http://www.meetmiri.com

    4. Melanie
      Juni 8, 2020 / 12:19 pm

      Ich kaufe sehr gerne und häufig Vintage Designer Taschen, oft seh ich es gar nicht ein so viel Geld für „neue“ zu lassen obwohl es gebrauchte gibt die nichts haben und aussehen wie neu. Dafür gibt es ja viele Shops wo man sein Glück versuchen kann.

      Ich wünsche dir viel Spaß mit dem Schätzchen

      Liebe Grüße
      Melanie von Glitter & Glamour

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Current Favorites
    Mehr Shopping Inspirationen findet ihr hier.. Die Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks.