• Anzeige* I So stylst du einen Basic-Look aus Jeans im Frühling
  • Anzeige* I So stylst du einen Basic-Look aus Jeans im Frühling

    Jeansjacke, Basiclook, Basics, Jeans Fritz, Fruehlingslook, Springstyle, Styleguide, Outfitinspiration, Modebloggerin, Fashionbloggerin, Modeblog, Ruhrgebiet

    Jeans gehören als Basic in jeden Kleiderschrank, genau wie ein Streifenshirt. Wie aus diesen Klassikern ein Basic Look für den Frühling gestylt wird, zeige ich in Kooperation mit Jeans Fritz in diesem Blogpost. Eines aber schon vorab: Basics sind alles andere als langweilig …

    Jeansjacke, Basiclook, Basics, Jeans Fritz, Fruehlingslook, Springstyle, Styleguide, Outfitinspiration, Modebloggerin, Fashionbloggerin, Modeblog, Ruhrgebiet

    DER LOOK

    Ich trage eine blaue Jeans in „Destroyed Optik“ in Kombination mit einem gestreiften Langarmshirt. Dazu habe ich eine mittelblaue Jeansjacke und blaue Pantoletten in Wildlederoptik gewählt. Ergänzend dazu trage ich eine dunkelblaue Handtasche.

    Jeansjacke, Basiclook, Basics, Jeans Fritz, Fruehlingslook, Springstyle, Styleguide, Outfitinspiration, Modebloggerin, Fashionbloggerin, Modeblog, Ruhrgebiet
    Jeansjacke, Basiclook, Basics, Jeans Fritz, Fruehlingslook, Springstyle, Styleguide, Outfitinspiration, Modebloggerin, Fashionbloggerin, Modeblog, Ruhrgebiet
    Jeansjacke, Basiclook, Basics, Jeans Fritz, Fruehlingslook, Springstyle, Styleguide, Outfitinspiration, Modebloggerin, Fashionbloggerin, Modeblog, Ruhrgebiet

    BASIC LOOKS STYLEN

    Zu Beginn des Blogposts möchte ich mit einem Vorurteil aufräumen: Basic Looks müssen nicht zwangsweise langweilig sein. Mit den richtigen Accessoires wie einer tollen Handtasche, auffälligen Schuhen oder auch roten Lippen, können auch miteinander kombinierte Basics zu Hinguckern werden. Für meinen Look habe ich mich für rote Lippen entschieden und statt einer unauffälligen Bluejeans, eine leicht zerschlissene Jeans gewählt.

    WAS SIND BASICS?

    Wer einen Look aus Basics stylen möchte, muss wissen welche Kleidungsstücke in die Kategorie „Basic“ fallen. In diesem Blogpost fokussiere ich mich auf die Basics für den Frühling. Welche das sind lest ihr weiter unten. Wichtig für den Moment ist es zu wissen, dass Basics immer Qualitativ hochwertig gekauft werden sollten. Die zweite wichtige Eigenschaft: Ein Basic ist mit vielen verschiedenen anderen Kleidungsstücken kombinierbar und bringt optisch Ruhe in ein Outfit. Deshalb lohnt es sich langfristig gesehen durch den „cost per wear“ ein bisschen mehr Geld in ein Basic zu investieren.

    Jeansjacke, Basiclook, Basics, Jeans Fritz, Fruehlingslook, Springstyle, Styleguide, Outfitinspiration, Modebloggerin, Fashionbloggerin, Modeblog, Ruhrgebiet
    Jeansjacke, Basiclook, Basics, Jeans Fritz, Fruehlingslook, Springstyle, Styleguide, Outfitinspiration, Modebloggerin, Fashionbloggerin, Modeblog, Ruhrgebiet
    Jeansjacke, Basiclook, Basics, Jeans Fritz, Fruehlingslook, Springstyle, Styleguide, Outfitinspiration, Modebloggerin, Fashionbloggerin, Modeblog, Ruhrgebiet
    Jeansjacke, Basiclook, Basics, Jeans Fritz, Fruehlingslook, Springstyle, Styleguide, Outfitinspiration, Modebloggerin, Fashionbloggerin, Modeblog, Ruhrgebiet

    BEISPIEL: DIE JEANS-JACKE

    Ein gutes Beispiel für ein Basic im Frühling ist die Jeans Jacke. Sie ist zu vielen Outfits kombinierbar, meist aus einem robusten Stoff und in viele Schnitten sowie Waschungen verfügbar. Diesen Eigenschaften sorgen dafür, dass eine Jeansjacke von nahezu jedem Typ Frau getragen werden kann. Idealerweise wird eine Jeansjacke gekauft, die perfekt sitzt und qualitativ so gut ist, dass sie mehrere Jahre hält. Letztendlich ist es immer besser einmal etwas mehr Geld zu investieren als jeden Frühling Summe X, weil die Jeansjacke nach einer Saison durch ist.

    BEISPIEL: STREIFEN-SHIRT

    Das zweite Beispiel für ein Basic ist ein Streifenshirt. Egal ob ein T-Shirt oder Langarmshirt. Streifen sind kein Trendmuster, sondern ein echter Klassiker. Besonders für Mädels, denen unifarbene Shirts zu langweilig sind, ist ein gestreiftes Shirt eine super Alternative. Achtet beim Kauf auf eine perfekte Passform. Überlegt zudem, ob ihr lieber ein eng sitzendes oder leicht oversized geschnittenes Shirt besser mit eurem Kleiderschrank kombinieren könnt. Mein gestreiftes Shirt sowie meine Jeansjacke habe ich im Online-Shop von Jeans Fritz gefunden und bin super happy mit meiner Wahl.


    Lesetipps

    So stylst du ein Basic Kleid zum Hingucker


    Jeansjacke, Basiclook, Basics, Jeans Fritz, Fruehlingslook, Springstyle, Styleguide, Outfitinspiration, Modebloggerin, Fashionbloggerin, Modeblog, Ruhrgebiet
    Jeansjacke, Basiclook, Basics, Jeans Fritz, Fruehlingslook, Springstyle, Styleguide, Outfitinspiration, Modebloggerin, Fashionbloggerin, Modeblog, Ruhrgebiet
    Jeansjacke, Basiclook, Basics, Jeans Fritz, Fruehlingslook, Springstyle, Styleguide, Outfitinspiration, Modebloggerin, Fashionbloggerin, Modeblog, Ruhrgebiet

    FÜHL DICH WOHL

    Bei all den Gedanken, um das richtige Styling ist eines immer im Vordergrund: Du musst dich wohlfühlen. Für die einen heißt das in ihrer Modekomfortzone zu bleiben und die anderen möchten experimentieren. Egal zu welcher Gruppe ein Mensch gehört, Basics sind für beide Kleidungs-Typen wichtig. Sie bilden die Grundlage eines jeden Kleiderschranks.

    SUCH DIR DEINE BASICS

    Je nach Geschmack können Basics ganz unterschiedlich sein. Die einen lieben weiße T-Shirts und die anderen setzen eher auf Farbe. Für die einen ist die schwarze Jeans das Basicteil schlechthin und für die anderen ist es die klassische Bluejeans. Gleiches im Bereich Jacken: Für die Business-Woman ist der Blazer unabdingbar und der rebellische Vamp kann auf die Lederjacke nicht verzichten. Findet heraus wer ihr seid und sucht euch eure Basics nach eurem eigenen Modestil zusammen. Dann sind sie auf ewig die perfekte Grundlage für eure Outfits.

    Jeansjacke, Basiclook, Basics, Jeans Fritz, Fruehlingslook, Springstyle, Styleguide, Outfitinspiration, Modebloggerin, Fashionbloggerin, Modeblog, Ruhrgebiet

    DAS SIND MEINE LIEBSTEN BASICS IM FRÜHLING

    • JEANS-JACKE: Nutzt Tops, Strumpfhosen und dicke Socken, um euren Look besonders warm zu halten. Neben Tops können auch Hoch geschnittene Unterhosen oder Nierengürtel zusätzlichen Schutz vor Kälte geben ohne, dass sie jemand sieht.
    • LEDERJACKE: Besonders warm sind Strickteile. Deshalb versuche ich im Winter häufig auf sie zurück zu greifen.
    • PANTOLETTEN: Schals, Mützen und Handschuhe sind nur warm, sondern geben einem Look auch das gewisse etwas. Besonders wenn alle drei Teile farblich aufeinander abgestimmt sind, sind sie ein Upgrade für jeden Winterlook.
    • SCHWARZES T-SHIRT: Im Winter halten besonders gefütterte Schuhe warm. Warme Einlagen und/oder ein zweites Paar Socken geben unseren Füßen zusätzlichen Schutz vor der Kälte.
    • JEANS: Auch wenn offene Haare im Winter nervig werden können, sie schützen unsere Ohren besser vor Kälte als zusammen geknotet als Messy Bun auf dem Hinterkopf..

    Jeansjacke, Basiclook, Basics, Jeans Fritz, Fruehlingslook, Springstyle, Styleguide, Outfitinspiration, Modebloggerin, Fashionbloggerin, Modeblog, Ruhrgebiet

    SHOP MY LOOK

    Jeansjacke – Jeans Fritz – get here  

    Shirt  – Jeans Fritz – get here  

    PIN IT!

    Jeansjacke, Basiclook, Basics, Jeans Fritz, Fruehlingslook, Springstyle, Styleguide, Outfitinspiration, Modebloggerin, Fashionbloggerin, Modeblog, Ruhrgebiet

    6 Kommentare

    1. April 21, 2020 / 2:09 pm

      Das ist ein sehr schöner Jeans Look! Mir gefallen auch die schuhe dazu. Liebe Grüße!

    2. April 22, 2020 / 8:43 pm

      Toller Look! Ich mag die Kombi von verschiedenen Basics mit einem tollen Lippenstift und anderen Hinguckern. Und wenn man einmal eine Grundausstattung an hochwertigen Basics im Schrank hat, hat man soooo lange und oft etwas davon!

      Liebe Grüße,
      Alex

    3. April 23, 2020 / 10:54 am

      Ein sehr schönes Outfit! Finde ich perfekt für den Frühling und der Denim on Denim Style ist 2020 auch im Trend 🙂

      Viele Grüße
      Susi I http://www.whitelilystyle.de

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Current Favorites
    Mehr Shopping Inspirationen findet ihr hier.. Die Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks.