Rezept: Selbst gemachter Zitronen Eistee

Zitronen Eistee, Lemon Ice Tea, Rezept, Sommergetränk, Summerdring, Eistee, Selbsgemachter Eistee, Selfmade Ice Tea

Der Sommer ist in jedem Fall die Jahreszeit in der eisgekühlte Getränke besonders gut schmecken. Ich trinke normalerweise nur Wasser und Tee, weshalb ich mir ein eigenes Rezept für einen Zitronen Eistee überlegt habe. Die fertigen Eistee’s haben für mich zu viel Zucker und schmecken meist auch nur nach selbigen. Also wurde es höchste Zeit ein Einges Rezept für einen leckeren Zitronen Eistee zu kreieren.

Zitronen Eistee, Lemon Ice Tea, Rezept, Sommergetränk, Summerdring, Eistee, Selbsgemachter Eistee, Selfmade Ice Tea

ZUTATEN (für 4 Portionen)
1 Zitrone
2 Teebeutel grünen Tee
Eiswürfel
500 ml Mineralwasser

Zitronen Eistee, Lemon Ice Tea, Rezept, Sommergetränk, Summerdring, Eistee, Selbsgemachter Eistee, Selfmade Ice Tea

DER TEE
Zunächst müsst ihr ca. 700 ml Wasser für den grünen Tee aufbrühen und anschließend aufgießen. Ich habe den Tee in eine Teekanne gefüllt und diese anschließend in die Spüle, die mit kaltem Wasser gefüllt war, gestellt. So kühlt der Tee schneller ab und man kann ihn weiter verarbeiten. Zwischen habe ich das Wasser immer mal wieder erneuert, weil es mit der Zeit natürlich warm wurde. 

Zitronen Eistee, Lemon Ice Tea, Rezept, Sommergetränk, Summerdring, Eistee, Selbsgemachter Eistee, Selfmade Ice Tea

DAS MIXEN
Nachdem der Tee abgekühlt ist, wird eine Zitrone ausgepresst und der Saft in den Tee gegossen. Die andere Zitrone könnt ihr in Stücke schneiden und auf vier Gläser verteilen. Anschließend wird das (im besten Fall gekühlte) Mineralwasser in die Zitronen-Tee-Mischung gegossen, umgerührt und auf die Gläser verteilt. Abschließend folgen die Eiswürfel, die ihr ja nach Wunsch dosieren könnt. 

Zitronen Eistee, Lemon Ice Tea, Rezept, Sommergetränk, Summerdring, Eistee, Selbsgemachter Eistee, Selfmade Ice Tea

PIN IT!

Zitronen Eistee, Lemon Ice Tea, Rezept, Sommergetränk, Summerdring, Eistee, Selbsgemachter Eistee, Selfmade Ice Tea

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

27 Kommentare

  1. Juli 13, 2017 / 6:13 pm

    Sehr leckeres Rezept. Ich mag die Kauf-Eistee’s auch nicht so gerne, da sie mir auch zu süß sind. Dein Rezept werde ich probieren.
    Alles Liebe
    Marcel
    http://www.marsilicious.com

    • Milli
      Juli 17, 2017 / 10:19 am

      Das freut mich 🙂

  2. Juli 13, 2017 / 7:27 pm

    Das Rezept für den selbstgerechten Eistee klingt echt super lecker. Mir gefällt vor allem auch, dass es gesund ist im Gegensatz zu gekauftem Eistee. Ich werde es sicher bald mal nachmachen 🙂 xxx

    • Milli
      Juli 17, 2017 / 10:19 am

      Mach das, bin gespannt wie er dir schmeckt 🙂

  3. Juli 14, 2017 / 2:27 pm

    Auch ich trinke eigentlich immer nur Wasser und Tee. Und auch gerne mal einen Cappuccino oder Latte Macchiato. Im Sommer dürfen aber auch bei mir leckere Eistees nicht fehlen. Genau wie du finde ich die gekauften Eistees aber viel zu süß – da bereite ich mir lieber schnell einen selber zu. Normalerweise mache ich meinen Zitronentee immer mit schwarzen Tee, aber du hast wirklich eine sehr gute Wahl getroffen, diesen mit grünem Tee zuzubereiten. Grüner Tee mit Zitrone ist doch sowieso so lecker – als Eistee dann bestimmt die perfekte Erfrischung. 🙂

    Liebe Grüße
    Kathleen von http://www.kathleensdream.de

    • Milli
      Juli 17, 2017 / 10:18 am

      Ich mag gar nicht so gerne schwarzen Tee, weshalb ich mir dachte, dass das ja auch mit grünem Tee funktionieren muss 🙂

  4. Juli 14, 2017 / 5:09 pm

    Hi! Lovely! I wish you a nice weekend, Greetings from Switzerland //Sofia (…visit my blog http://sofiacm.com for interior and style tips)

  5. Juli 14, 2017 / 7:16 pm

    Hallo meine Liebe:)
    Das sieht sooo lecker aus…ich liebe Eistee und dein Rezept werde ich auf jeden Fall nachmachen:-* Perfekt für laue Sommerabende:-*
    Ganz liebe Grüße
    Isa
    http://www.label-love.eu

    • Milli
      Juli 17, 2017 / 10:17 am

      Viel Spaß beim nach machen. Der Tee ist echt sehr lecker 🙂

  6. Juli 14, 2017 / 8:39 pm

    Hallo Liebes,
    oh das ist ja ein tolles Rezept. Hört sich wirklich super lecker an. Ich wünsche dir noch einen tollen Abend und ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Julia
    http://www.aboutjulia.de

    • Milli
      Juli 17, 2017 / 10:17 am

      Danke dir liebe Julia 🙂

  7. Juli 18, 2017 / 8:36 am

    Das hört sich ja so an, als wäre das ziemlich einfach nachzumachen. 🙂 Das werde ich bestimmt mal ausprobieren! Das ist mal eine gute Alternative zu dem gekauften Eistee, der ja quasi nur aus Zucker besteht.

    Ganz liebe Grüße

  8. Juli 18, 2017 / 5:50 pm

    Hi Milli,

    ich liebe solche einfachen Rezepte, perfekt für den Alltag! Und die Eistees aus dem Laden trinke ich schon seit meiner Kindheit nicht mehr. Selbst gemacht ist immer besser und dein Rezept klingt wirklich toll, das werde ich mal ausprobieren. Denn nur Wasser ist auf Dauer immer langweilig. Im Sommer werfe ich auch gerne einfach ein paar Beeren in mein Glas, das ist so schön erfrischend.

    Hab noch eine schöne Woche.
    Liebst
    Eve von http://www.eveblogazine.com

    • Milli
      Juli 19, 2017 / 10:12 am

      Danke dir, liebe Eve! Ohja Beeren im Wasser finde ich auch super lecker und sehr erfrischend. Das werde ich gleich mal machen 🙂

  9. Juli 19, 2017 / 1:27 pm

    Schönes Rezept. Da ich auch keine Eistees kaufe – hier ist mir immer zu viel Zucker enthalten -, mixe ich mir auch im Sommer meinen eigenen Eistee. Die selbstgemachten Tees schmecken einfach auch am Besten.
    Alles Liebe Marie

  10. Juli 19, 2017 / 5:40 pm

    Klingt lecker. Ich habe auch schon Zitronen Eistee selbst gemacht. Habe dafür aber schwarzen Tee genommen
    Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

    • Milli
      Juli 20, 2017 / 8:07 pm

      Ich mag nicht so gerne schwarzen Tee, deshalb kam mir die Idee mit Grünen Tee zu nehmen 🙂 Liebe Grüße 🙂

  11. Juli 19, 2017 / 8:42 pm

    Das ist wirklich mal eine gute Idee! Irgendwie greife ich doch immer recht schnell zu Cola und co :/

  12. Juli 19, 2017 / 9:02 pm

    Sehr coole Idee. Ich mache mir im Sommer auch gerne solche Erfrischungsgetränke 🙂

  13. Juli 19, 2017 / 10:21 pm

    Ich trinke gerne Eistee. Am liebsten sogar Zitronen oder Pfirsich. Das Rezept werde ich mir also merken.

    Liebe Grüße,
    Saskia-Katharina

  14. Juli 20, 2017 / 12:25 am

    Dein Beitrag kommt wie gerufen! Erst heute morgen habe ich mir selbst in den Kopf gesetzt mehr auf Zitronenwasser zu setzen.
    Ich werde direkt morgen dein Rezept ausprobieren und bin schon ganz gespannt.
    Dankeschön, für die erfrischende Idee

    Liebst, Malin

    • Milli
      Juli 20, 2017 / 8:03 pm

      Sehr gerne! Würde mich freuen zu hören, wie es dir geschmeckt hat.

  15. Juli 20, 2017 / 11:37 pm

    Das hört sich so gut an! Eine tolle Idee, das selbst in die Hand zu nehmen. werde ich definitiv mal nachmachen. Danke für das Rezept. <3

    Liebe Grüße
    Jil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.