Outfit I Frühlingstrend: Blumenkleid, Overknees und Aigner Tasche

Blumenkleid, Blumenprint

Dieser Blogpost enthält Affiliate-/Werbelinks und somit Werbung

Ich liebe Blumenkleider! Umso mehr freue ich mich darüber, dass momentan in den Läden eine große Auswahl in den unterschiedlichsten Schnitten zu finden ist. In meinem Schrank gibt es bereits zwei Blumenkleider, die ich über alles liebe und deren Kauf mehr als nur eine gute Investition war. Eines der beiden Kleider möchte ich euch heute zeigen.

Blumenkleid, Blumenprint

DER TREND
Blumenprints sind immer mal wieder mehr oder weniger im Trend. Zurzeit sind sie wieder so angesagt, dass die Läden voll mit blumigen Kleidungsstücken sind. Besonders Kleider mit Blumenprints sind dabei diese Saison im Fokus. Meine Highlights aus den Onlineshops habe ich euch in der folgenden Collage heraus gesucht. 

Die folgende Collage besteht aus Affiliate-/Werbelinks 

Blumenkleid, Blumenprint

DER LOOK
Zu meinem schwarzen Kleid mit Blumenprint habe ich Overknees kombiniert, wobei ich auf eine Jacke bewusst verzichtet habe. Nicht nur weil, die Fotos am ersten richtig warmen Tag des Jahres entstanden sind, sondern auch weil ich euch das Kleid als Mittelpunkt meines Looks präsentieren möchte. Eine Jacke hätte die Vorzüge meines Blumenkleids zu sehr versteckt und ich habe es zuvor auch noch nie mit einer Jacke getragen. 

Blumenkleid, Blumenprint

DAS KLEID
Mein Kleid habe ich schon letztes Jahr im Wintersale bei Abercrombie & Fitch gekauft und es seitdem unzählige Male getragen. Der Schnitt ist sehr Figur umschmeichelnd, weil es in der Taille eng geschnitten ist und dann A-Förmig auseinander geht. Der untere Teil des Kleides ist zudem in Falten gelegt und endet kurz über dem Knie, weshalb es sich perfekt zum Tragen von Overknees eignet. Der Nachteil ist der tiefe Ausschnitt, den ich schon oft mit einem schwarzen Top kaschiert habe, weil ich ihn für manche Gelegenheiten für zu tief  halte. Meine persönlichen Highlights des Kleides sind, neben dem schönen Blumenprint, die Puffärmel.

Hoodiejacke, Hoodie, Layering, Lederjacke

Blumenkleid, Blumenprint

DAS MAKE-UP
Mein Make-Up besteht nur aus frühlingshaften Tönen, die zu den Farben des Kleides passen. Das Rouge ist in einem leichten Pfirsichton und der Lidschatten sowie der Lippenstift in Rosétönen gehalten. Dazu trage ich meine Haare halboffen über eine Schulter, wobei ich links und rechts die seitlichen Strähnen eingedreht und mit Haarnadeln festgesteckt habe.

Blumenkleid,

Blumenkleid, Blumenprint

DIE SCHUHE
Meine geliebten Overknees! Gezeigt und vorgestellt habe ich sie euch letzten Herbst in diesem Blogpost und seitdem habe ich sie schon zu vielen Gelegenheiten getragen. Sie sind zwar eher winterlich, aber ich finde sie für den Übergang trotzdem sehr gut. Sie halten warm und ermöglichen es eine dünne Strumpfhose zu tragen, weil zwischen Saum des Kleides und Saum des Stiefels nur ein wenig Haut beziehungsweise Strumpfhose blitzt.

Blumenkleid, Blumenprint

DIE TASCHE
Für mich ist Aigner eine der Trendmarken der aktuellen Saison. Man könnte sogar sagen, dass sie Potenzial hat das neue „Gucci“ der Bloggerwelt zu werden. Auf den großen Instagramaccounts sieht man aktuell ständig die trendigen und außergewöhnlichen Varianten der Taschen aus dem Hause Aigner. Meine Aigner Tasche hab ich zu Weihnachten bekommen und bin sehr glücklich eine Tasche von Aigner zu besitzen. Ich bin davon überzeugt, dass mich dieses Schätzchen viele Jahre begleiten wird und besonders in den Frühlings- und Sommermonaten vielen Outfits das gewisse Extra verleihen wird. Neben einer Tasche kann ich auch eine Lederjacke von Aigner mein Eigen nennen, die ich euch in diesem Blogpost gezeigt habe. 

Blumenkleid, Blumenprint

DIE LOCATION
Seitdem ich meinen Blog gestartet habe, gab und gibt es immer noch Locations, die auf meiner To-Do Liste stehen. Ganz weit oben stand ein Wald als Shootinglocation, weil ich das Licht in Wäldern so unheimlich schön finde. Außerdem liebe ich es in der Natur zu fotografieren. Bis ich allerdings die perfekte Stelle in einem Wald gefunden hatte vergingen einige Monate. Das Problem war das Licht, da Wälder oft zu dunkel und somit ungeeignet für ein Shooting sind. Nachdem ich eine Stelle gefunden hatte, musste ich auf gutes beziehungsweise sonniges Wetter warten und einen Look zusammen stellen, weshalb zwischen Locationscouting und Shooting einige Zeit vergangen ist.

Blumenkleid, Blumenprint

SHOP MY LOOK
Kleid – Abercrombie & Fitch – similar here  (<- Affiliate-/Werbelink)
Overkness – Another A – similar here  (<- Affiliate-/Werbelink)
Tasche – Aigner – similar here  (<- Affiliate Link)

Uhr – Michael Kors – similar here  (<- Affiliate-/Werbelink)

Blumenkleid, Blumenprint

44 Kommentare

    • Milli
      März 28, 2017 / 4:19 pm

      Danke für deinen Kommentar 🙂 Ich liebe Overknees auch!

  1. Serena
    März 27, 2017 / 9:37 pm

    Du sehst bezaubernd aus Liebes
    Mir gefällt die Kombi mit den Overknees und dem Frühlingskleid sehr gut! Ein schöner Stil
    Die Overknees eignen sich auch super für den Frühling und müssen somit auch nicht gleich im Schrank bis zum nächsten Winter versteckt werden
    Im übrigen ich liebe deine Frisur ☺
    LG Serena

    https://modecocktail.com

    • Milli
      März 28, 2017 / 4:19 pm

      Danke dir für dein Lob. Habe mir sehr gefreut!

  2. März 27, 2017 / 10:15 pm

    Ein sehr schöner Look! Ich war schon immer ein Fan von Mustern und Prints und ganz oben mit dabei: alles mit Blumenmuster. Da habe ich noch eingie schöne Teile im Schrank udn freue mich, dass der Trend wieder evrstärkt zurückgekehrt ist.

    Ich mag bei deinem Look die Kombi zu den Stiefeln sehr gerne!! Passt super zusammen!

    LG
    Ania

    • Milli
      März 28, 2017 / 4:17 pm

      Dankeschön, liebe Ania. Freut mich sehr, dass dir mein Outfit gefällt.

  3. März 28, 2017 / 10:22 am

    Ein toller Look. Ich liebe Overknees. Die hast du echt toll kombiniert. 🙂

    Liebe Grüße
    Rebecca

    • Milli
      März 28, 2017 / 4:17 pm

      Danke dir, liebe Rebecca 🙂

  4. März 28, 2017 / 10:31 am

    Ich bewundere alle Frauen die lange auf solchen Schuhen laufen können – und dann noch durch den wald wie du!
    Mich hätte man danach einliefern können, weil mein Bein gebrochen wäre 😀

    Grüße
    Justine

    • Milli
      März 28, 2017 / 4:17 pm

      Alles jahrelange Übung aber ich muss zu geben, dass ich sie nach dem Shooting wieder ausgezogen habe 😉

  5. März 28, 2017 / 3:33 pm

    Ich bin auch ein absoluter Blumenprintliebhaber 🙂 Dein Kleid finde ich super schön. Auch die Frisur ist dir sehr gelungen.
    Ich persönlich war noch nie wirklich im Wald shooten. Ich mag das Licht dort aber auch total gerne 🙂
    Liebste Grüße
    Sassi

    • Milli
      März 28, 2017 / 4:16 pm

      Dankeschön für dein Lob 🙂 Freut mich sehr, dass dir der Look gefällt.

  6. März 28, 2017 / 8:07 pm

    Ein wunderschönes Outfit! Das habe ich auch Instagram schon bewundert! 🙂 So ein Kleid + Overknees suche ich auch noch verzweifelt.

  7. März 28, 2017 / 9:14 pm

    Ein richtig toller Look, liebe Milli!! <3
    Genau wie du bin ich von dem neu aufgekommenen Blümchen-Trend absolut begeistert und habe einen Frühlingslook (endlich ist das Wetter wieder besser) dazu verfasst. 🙂
    Dein Kleid gefällt mir übrigens sehr gut. Es passt perfekt zu deinem hübschen Schneewittchenlook. <3

    Allerliebste Grüße,
    Susa

    http://www.MISSSUZIELOVES.de

    • Milli
      März 30, 2017 / 6:40 pm

      Da werd ich auf deinem Blog doch auch direkt mal vorbei schauen 😉

    • Milli
      März 30, 2017 / 6:40 pm

      Danke, liebe Andrea 😉

  8. März 29, 2017 / 5:53 pm

    meine Liebe, das Blumenkleid ist wirklich wunderschön und ein absoluter Hingucker! die Kombination mit den Overknees ist dir auch sehr gelungen. gerade im Frühling und Sommer kommt bei mir auch immer ein bisschen das „Hippie“-Herz durch … suche schon länger nach so einem schönen Blumenkleid, gerne etwas länger 🙂

    wünsche dir eine wundervolle Wochemitte Liebes,
    ❤ Tina
    http://liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

    • Milli
      März 30, 2017 / 6:43 pm

      Danke dir, liebe Tina. Das mit dem Hippie-Herz kenne ich 😉 Es gibt so viele schöne Kleider für den Frühling bzw. den Sommer, da findest du bestimmt ein Schönes für dich 😉

  9. März 29, 2017 / 8:10 pm

    Hallo Milli,
    das Blumenkleid und vor allem deine Frisur sehen wunderbar aus! Das Strahlen in deinem Gesicht unterstreicht alles!

    Liebe Grüße,
    Alex.

    • Milli
      März 30, 2017 / 6:44 pm

      Danke dir für deinen lieben Kommentar! Habe mich sehr gefreut 😉

    • Milli
      März 30, 2017 / 6:48 pm

      Danke dir, liebe Swantje 🙂

  10. März 30, 2017 / 10:19 am

    Ein sehr hübsches Kleid mit einer wunderschönen Friseur. Am besten gefällt mir aber der Lippenstift!

    Liebe Grüße,
    Saskia-Katharina

    • Milli
      März 30, 2017 / 6:52 pm

      Dankeschön für dein Kompliment liebe Saskia. Hab mich sehr gefreut 🙂

  11. März 30, 2017 / 10:31 am

    Das Kleid steht dir ausgezeichnet liebe Milli. In Kombination mit den Overknees ein absolut schickes Outfit.
    Tolle Bilder im Sonnenschein – endlich wird es wieder wärmer. <3

    Liebste Grüße
    xo Sunny

    http://www.sunnyinga.de

    • Milli
      März 30, 2017 / 6:53 pm

      Dankeschön für dein Lob, liebe Sunny 🙂

  12. März 30, 2017 / 10:32 am

    Hach Milli,
    das Blumenkleidchen steht dir einfach soo gut! Nicht nur das Muster finde ich toll, sondern weißt du was mir noch mehr gefällt? Der wunderbare Schnitt! So so schön! Dazu die Stiefel!
    Und du hast ja so Recht mit dem Thema Blumenprints als Trends 😀 Gefühlt sind Blumen jedes Jahr im Trend und irgendwie doch nicht. Mal sehen wie viel Prints wir im Sommer zu sehen bekommen!

    Ich wünsche Dir einen wunderbaren frühlingshaften Donnerstag!
    Liebste Grüße an Dich! ❤ Saskia | http://www.demwindentgegen.de

    • Milli
      März 30, 2017 / 6:53 pm

      Liebe Saskia,
      vielen lieben Dank für dein großes Lob! Habe mich sehr gefreut! Ganz liebe Grüße an dich!

  13. März 30, 2017 / 8:33 pm

    Hallo Milli,
    das ist ein richtig süßes Outfit und die Stiefelchen sind superschön.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

  14. März 31, 2017 / 8:34 am

    Das Blumenkleid steht dir wirklich wahnsinnig gut. Ich mag den Blumenprint zurzeit auch liebend gerne <3 Die Overknees dazu gefallen mir auch richtig. Eine super schöner Look.

    Liebe Grüße Martina
    http://www.kleidsam.org

  15. April 1, 2017 / 10:32 am

    Ich liebe Blumenprint und die Kombination von dem Kleid und den Overknees gefällt mir super gut! Das Outfit steht dir super.
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

  16. April 1, 2017 / 1:14 pm

    Da hast du dir wirklich ein sehr schönes Modell ausgesucht, steht dir super!
    Ich trage zurzeit ständig geblümte Klamotten. 😉
    Es ist aber auch einfach so passend für den Frühling. 🙂
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende!
    Liebste Grüße Tamara
    http://www.fashionladyloves.com/

  17. April 2, 2017 / 1:00 pm

    Ich liebe diesen boho Look! Gefällt mir supergut! xx Linda

    theknotofficial.blogspot.com

  18. Melli Kopf
    April 2, 2017 / 4:11 pm

    Die Overknee Stiefel sind super schön. Ich bin schon lange auf der suche nach so schönen. Das Kleid dazu sieht einfach mega aus!

    http://karra-mella.blogspot.de/

  19. April 2, 2017 / 8:53 pm

    Meine Liebe, Du schaust wirklich wundervoll aus. Das Wochenende war tatsächlich perfekt für solche schönen Sommerkleider. Bei dem schönen Wetter ist die Lust auf Sommer so richtig gewachsen!
    Ich bin, wie Du, ein Fan von leichten Kleidern mit Blumenprint. Da werden dieses Jahr bestimmt einige neue Exemplare in meinem Kleiderschrank landen.

    Ich wünsche Dir einen wundervollen Start in die Woche,
    liebste Grüße
    AnnaLucia von http://annalucia.de

    • Milli
      April 12, 2017 / 9:43 pm

      Dankeschön 🙂

  20. April 7, 2017 / 6:43 pm

    Was für ein schönes Outfit – die Details der Overknees und vor allem deine Tasche sagen mir ja mal total zu. 🙂

    Liebe Grüße
    Clara

    • Milli
      April 12, 2017 / 9:41 pm

      Danke dir, liebe Clara 🙂

    • Milli
      April 12, 2017 / 9:34 pm

      Danke dir 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.